Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 07.01.2013, 21:29   #20
buschhons
Mitglied
 
Mitgliederbild von buschhons
 
Registriert seit: 12.2012
Ort: Hessen
Beiträge: 770
buschhons ist ein sehr geschätzer Menschbuschhons ist ein sehr geschätzer Mensch
Zitat:
Decurion Beitrag anzeigen
@ buschhons: Die so zahlreich von mir angegeben Quellen geben sehr wohl die Lehrmeinung wider (s. Bistum Münster). Es ist nur eine andere Sache, wie man sie auslegt und versteht.
Wenn man es so formuliert wie Du, hat man natürlich zum guten Teil recht. Ich hatte es oben aber wohlbedacht anders formuliert, damit Du eben nicht recht hast. War nur ein Spaß.


@bonito: Dein Hinweis auf den Katechismus ist an sich sehr gut. Allerdings habe ich mal gehört, dass der Katechismus imgrunde kein "Dokument" kirchlicher Lehrentscheidung ist, sondern den Inhalt jener Dokumente nur verlässlich und gewissenhaft wiedergibt. (Ich gebe zu, letztlich kommt es so ziemlich auf das selbe hinaus; denn im Katechismus wird man aller Wahrscheinlichkeit nach nichts finden, was nicht offizielle Lehre der RKK ist).

So viel zur Rolle des Täufers.

Geändert von buschhons (07.01.2013 um 21:46 Uhr).
buschhons ist offline   Mit Zitat antworten