Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 28.03.2016, 17:28   #6
El Quijote
Moderator
 
Mitgliederbild von El Quijote
 
Registriert seit: 04.2005
Ort: En un lugar de la Mancha de cuyo nombre no quiero acordarme...
Beiträge: 39.449
El Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer Anblick
Zitat:
Zaza25 Beitrag anzeigen
Wobei wie gesgat ist Zaza ja auf Türkisch geschrieben wo das normale S wie wir es schreiben als Z geschrieben wird.
Schon klar. Unser deutsches -s- wird häufig weich ausgesprochen, da ist das Deutsche aber die Ausnahme. Das ist aber egal. Die Perser schreiben die Zaza mit zayn -ز- und die Sassaniden mit sin -س-
Das zayn entspricht unserem Laut wie in Sonne. Das sin entspricht unserem Laut wie in Straße.
زازا und ساسا sind nicht dasselbe.
__________________
Chi vuku zik Ah xel roxa ru camay zak yuhuh.

Und darum Kinder eins bedenket: Wer Trollen respondieret Zeit verschenket!
El Quijote ist offline   Mit Zitat antworten