Geschichtsforum.de
Die Community für Geschichtsinteressierte und Geschichtsfans

Zurück   Geschichtsforum.de - Forum für Geschichte > Blogs > jschmidt

Bewerten

Zeitweise selbst gesperrt

Veröffentlicht: 30.06.2016 um 18:04 von jschmidt

Guten Tag allerseits

Aus persönlichen Gründen habe ich eine Verschnaufpause von fünf Jahren in diesem Forum eingelegt. Mal sehen, inwieweit sich Gelegenheit zur "Wiedereinmischung" findet.

Zunächst mal freue ich mich, dass noch so viele Bekannte hier vertreten sind, auch wenn ich die eine oder den anderen vermisse. Die Mitgliederzahl hat sich halbiert seit meinem letzten Beitrag hier, aber dass ein Forum wie dieses seit 13 (?) Jahren relativ unverändert besteht, ist gewiss keine Selbstverständlichkeit.

Die Frage, wo sind die "hellen Haufen" von Disputanten geblieben sind, ist sicher schon eingehend erörtert worden. Kann man sagen, dass das Interesse für historische Fragestellungen allgemein abnimmt? Oder sind alle relevanten Fragen schon gestellt und beantwortet? Dass die Zahl der immer gleichen Fragen/Themen zunimmt, ist wohl unvermeidlich, mag aber auch abschrecken. Und auf Dauer hilft bei vielen Themen auch die "Detailhuberei" nicht weiter.

Vielleicht ist auch das Akzeptieren von bestimmten Rahmenbedingungen/Restriktionen unmoderner geworden – in einer Zeit, in der in den "(un)sozialen Medien" jeder über jeden Kübel von Unflat ausschütten kann. (Siehe meinen Uralt-Beitrag über "Schaum vor dem Mund" mit dem Versuch einer sachlichen Deutung.)

Soviel in der gebotenen Kürze.

PS: Viele von den Beiträgen, die ich vor längerer Zeit schrieb, sind mir regelrecht fremd geworden. ("Ist das wirklich von mir?") Ob es dem einen oder anderen genau so geht?
Kategorie: Kategorielos
Hits 261 Kommentare 1
« Zurück     Startseite des Blogs     Nächste »
Kommentare 1

Kommentare

  1. Alter Kommentar
    Mitgliederbild von silesia
    Hallo jschmidt,

    erst einmal ein herzliches Willkommen (zurück) und es ist schön, dass Du wieder vorbei schaust.

    Mit Deiner Bemerkung zu eigenen Uraltbeiträgen sprichst Du mir aus der Seele. Dieses "hast du das geschrieben?" geht mir ganz genau so. Einigen würde ich auch heute widersprechen , bei anderen ist mir rätselhaft, wo ich Details hergekramt haben könnte. Und einige sind vertraut. Diese Mischung bringt schon ein merkwürdiges Gefühl.

    Viele Grüße!
    permalink
    Veröffentlicht: 11.07.2016 um 21:29 von silesia silesia ist offline
 

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:55 Uhr.


Powered by: vBulletin Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.2 ©2009, Crawlability, Inc.
Copyright © 2000-2016 Geschichtsforum.de