Geschichtsforum.de
Die Community für Geschichtsinteressierte und Geschichtsfans

Zurück   Geschichtsforum.de - Forum für Geschichte > Blogs

Ja, ich laufe gerne in der Gegend herum und schaue sie mir an. Und das statistische Mittel zeigt, dass ich am meisten und am besten schreibe, wenn ich über die Erlebnisse entlang von Wanderungen zu, an oder entlang historischen Orten berichte. Seit Hape Kerkelings Durchbruch mit dem Jakobsweg ist ja jeder Heinz auf spiritueller Wanderschaft; was hält mich da zuhause? Ganze Tourismusbranchen leben mittlerweile davon, den spirituellen Wanderern alles außer ihrem Arsch hinterherzutragen, damit die Pilgerschaft stressfrei und erlebnisorientiert vorgenommen werden kann. Leider kann ich nicht von mir behaupten, vor dem allgemeinen Hype in die Hufe gekommen zu sein, wenngleich mich dessen mittlerweile erreichtes Ausmaß überrascht.

Wanderkarten und Wanderzeichen können in die Irre leiten, darauf lässt man sich ein, wenn man sich auf den Weg begibt. Selbst wenn man nicht vom Weg abkommen möchte, kann die versagende eigene Orientierung einen dorthin führen, wo man nicht hinwollte. Risiko eben. Aber ich schwöre bei Rosses Rumpf und Schiffes Kiel, dass ich, wo ich auch hingehe, mit leichtem Gepäck oder schwerbeladen, alles meine auf meinem eigenen Rücken trage. Und was ich hierhin mitbringe, habe ich selbst gesammelt und aufgelesen.
Alt

Limeswanderung VIII: am Ende

Veröffentlicht: 10.06.2015 um 13:07 von Mummius Picius (Ablaufdaten)
Aktualisiert: 10.06.2015 um 14:46 von Mummius Picius

Diesmal gibt es keinen Wanderbericht, was ich über den Weg schreibe, zitiere ich aus den Notizen meines ältesten Bruders. Mein Vater wirkt nach außen weitaus jünger, als er eigentlich ist; er konnte die Wanderung am Freitag dann doch nicht mitmachen und ich habe mich um ihn gekümmert. Am Samstagmorgen fuhr er dann nach Hause, aus der Vater-Brüderwanderung wurde eine reine Brüdertour, für mich gab es dann nur ein kurzes Stück zu wandern – von Kelheim nach Weltenburg, also längst nicht mehr am Limes...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4929.JPG
Hits:	97
Größe:	144,5 KB
ID:	34   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4952.JPG
Hits:	97
Größe:	82,3 KB
ID:	35   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4968.jpg
Hits:	83
Größe:	149,9 KB
ID:	36  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4980.JPG
Hits:	102
Größe:	144,4 KB
ID:	37  
Mitgliederbild von Mummius Picius
Premiummitglied
Kategorie: Ablaufdaten
Hits 1874 Kommentare 1 Mummius Picius ist offline
Alt

Alesia

Veröffentlicht: 21.04.2015 um 22:56 von Mummius Picius (Ablaufdaten)
Aktualisiert: 08.07.2015 um 22:05 von Mummius Picius

Ich wusste wirklich nicht, wo es hingeht. Eine meine ältesten Freundinnen (und sicherlich die einflussreichste; über sie haben meine Frau und ich uns vor fast 20 Jahren kennengelernt) lud anlässlich eines runden Geburtstags auf einen Hof im Burgund/Frankreich ein, wir fuhren dorthin, kurz vor Ankunft fiel mir ein Straßenschild auf: Alésia.


Den Namen kennt jeder, zumindest aus "Asterix" (obwohl es mittlerweile genug junge Leute gibt, die ohne Asterix aufwachsen, weil...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4660.jpg
Hits:	99
Größe:	127,9 KB
ID:	29   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4647.jpg
Hits:	105
Größe:	94,2 KB
ID:	30   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4653.jpg
Hits:	117
Größe:	122,5 KB
ID:	31  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4681.jpg
Hits:	96
Größe:	79,2 KB
ID:	32   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4638.jpg
Hits:	119
Größe:	82,8 KB
ID:	33  
Mitgliederbild von Mummius Picius
Premiummitglied
Kategorie: Ablaufdaten
Hits 1214 Kommentare 1 Mummius Picius ist offline
Alt

Limeswanderung VII von Erkertshofen nach Sandersdorf

Veröffentlicht: 28.06.2014 um 08:05 von Mummius Picius (Ablaufdaten)
Aktualisiert: 28.06.2014 um 08:46 von Mummius Picius
Stichworte limeswanderung

Das Ende ist nahe. Eigentlich hätten wir dieses Jahr schon Eining erreichen wollen – aber die An- und Abreise kostet mittlerweile je einen ganzen Tag und mehr als zwei Tage konnten wir nicht wandern. Darum blieben wir in Sandersdorf stecken, das sich aber alle Mühe gab, einen schönen Schlusspunkt für die Wanderung dieses Jahres zu setzen.

Der Limes selbst gab sich dieses Jahr wieder alle Mühe, dort zu sein, wo nichts los ist: zwischen Erkertshofen und Kipfenberg bzw. Kipfenberg und...
Mitgliederbild von Mummius Picius
Premiummitglied
Kategorie: Ablaufdaten
Hits 1966 Kommentare 2 Mummius Picius ist offline
Alt

Limeswanderung VI: Gunzenhausen - Erkertshofen

Veröffentlicht: 13.05.2013 um 16:39 von Mummius Picius (Ablaufdaten)

Unsichtbare Grenzen werden spürbar, wenn man sie überschritten hat - die Grenze zwischen Franken und Bayern ist nicht ausgeschildert, man spürt sie an Dialekten, Kirchen, Vorwahlnummern. Diesmal überschritten wir, wieder in voller Mannstärke (ein Vater und drei Brüder) die Grenze von Franken nach Bayern. In Gunzenhausen wimmelte es noch von obskuren evangelischen Freikirchen, gab es "Stadtwurst" und überhaupt Würste in allen möglichen Unterformen, in Titting hingegen standen die...
Mitgliederbild von Mummius Picius
Premiummitglied
Kategorie: Ablaufdaten
Hits 3730 Kommentare 0 Mummius Picius ist offline
Alt

Limeswanderung V: Schwabsberg-Gunzenhausen

Veröffentlicht: 29.06.2011 um 09:50 von Mummius Picius (Ablaufdaten)
Aktualisiert: 05.07.2011 um 19:57 von Mummius Picius (Grunz, Grunz … das heisst natürlich Gunzenhausen)
Stichworte limes, reisebericht, römer

Es konnte ja nicht lange gut gehen – in diesem Jahr der traditionellen Wanderung der Brüder mit dem Vater fiel zuerst der Vater mit einer typischen Sportverletzung aus (Meniskus), dann der mittlere Bruder, den die Firma nicht fortließ. Blieben der älteste und der jüngste. Angesichts des Umstands, dass der Limes nicht kürzer wird, wir Lust aufs Wandern hatten und der älteste nächstes Jahr absehbar nicht dabei sein kann, gingen wir trotzdem.
Der Badesee/Kohortenkastell Rainau-Buch ist sehr...
Mitgliederbild von Mummius Picius
Premiummitglied
Kategorie: Ablaufdaten
Hits 2912 Kommentare 1 Mummius Picius ist offline

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:00 Uhr.


Powered by: vBulletin Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.2 ©2009, Crawlability, Inc.
Copyright © 2000-2016 Geschichtsforum.de