Geschichtsforum.de
Die Community für Geschichtsinteressierte und Geschichtsfans

Zurück   Geschichtsforum.de - Forum für Geschichte > Blogs

Alt

Alesia

Veröffentlicht: 21.04.2015 um 23:56 von Mummius Picius (Ablaufdaten)
Aktualisiert: 08.07.2015 um 23:05 von Mummius Picius

Ich wusste wirklich nicht, wo es hingeht. Eine meine ältesten Freundinnen (und sicherlich die einflussreichste; über sie haben meine Frau und ich uns vor fast 20 Jahren kennengelernt) lud anlässlich eines runden Geburtstags auf einen Hof im Burgund/Frankreich ein, wir fuhren dorthin, kurz vor Ankunft fiel mir ein Straßenschild auf: Alésia.


Den Namen kennt jeder, zumindest aus "Asterix" (obwohl es mittlerweile genug junge Leute gibt, die ohne Asterix aufwachsen, weil...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4660.jpg
Hits:	99
Größe:	127,9 KB
ID:	29   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4647.jpg
Hits:	105
Größe:	94,2 KB
ID:	30   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4653.jpg
Hits:	117
Größe:	122,5 KB
ID:	31  

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4681.jpg
Hits:	96
Größe:	79,2 KB
ID:	32   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	IMG_4638.jpg
Hits:	119
Größe:	82,8 KB
ID:	33  
Mitgliederbild von Mummius Picius
Premiummitglied
Kategorie: Ablaufdaten
Hits 1214 Kommentare 1 Mummius Picius ist offline
Alt
Bewertung: 2 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.

Staunen vs. Bauklötze: Museumspädagogik

Veröffentlicht: 25.05.2011 um 09:10 von Mummius Picius (Ablaufdaten)

Kinder spielen gerne irgendwas, sie spielen "Familie", spielen "Arbeit" und "Krieg", sie spielen Randgruppenberufe wie "Pirat" und "Ritter" und Epochen wie "Römer", und das ist gut so, denn dadurch nähern sich die Kinder an vieles an. Eigentlich ist die ganze Kindheit ein Annähern, ein Nahegebrachtbekommen; wenn die Sachen dann erst einmal nahe genug gebracht sind (und die Kinder alt genug) können sie ja selber wieder davon abrücken. In...
Mitgliederbild von Mummius Picius
Premiummitglied
Kategorie: Kategorielos
Hits 2774 Kommentare 3 Mummius Picius ist offline
Alt
Bewertung: 2 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.

Offene Tore einrennen

Veröffentlicht: 03.09.2010 um 17:33 von Mummius Picius (Ablaufdaten)

Nach den Baubildern zu urteilen, die Prof. Steffen regelmäßig auf der Website des Limeskastells Pohl hochlädt, hätte ich die Anlage für größer gehalten. Die Spannung war groß: schon seit einiger Zeit verfolge ich das Projekt und habe hier auch schon einmal drüber geschrieben – und nun: auf der Bäderstraße von Norden kommend war da zunächst einmal ein Wall, darüber ein Dach, nicht unähnlich einem Mehrfamilienhaus-Neubau hinter einer Lärmschutzwand, kein ungewöhnlicher Anblick in deutschen Dörfern....
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	flavii_inside.jpg
Hits:	357
Größe:	71,1 KB
ID:	20  
Mitgliederbild von Mummius Picius
Premiummitglied
Kategorie: Kategorielos
Hits 3527 Kommentare 2 Mummius Picius ist offline
Alt
Bewertung: 2 Stimmen mit einer durchschnittlichen Bewertung von 5,00.

Unter der Römerpassage, Mainz

Veröffentlicht: 12.08.2010 um 10:42 von Mummius Picius (Ablaufdaten)
Aktualisiert: 12.08.2010 um 10:44 von Mummius Picius

Zwischen den glitzernden Dingen führt eine Treppe abwärts. Der Eingangsbereich ist wenig mehr als ein Treppenabsatz, ein schmaler Steg, gerade genug Platz für einen kleinen Thresen, eine Handvoll Gipsbüsten und Bücher und eine kleine Frau mit Brille, die freundlich "der Eintritt ist kostenlos!" sagt. Aber über eine Spende freut man sich.

Die glitzernden Dinge sind die der Warenwelt in der "Römerpassage", welche ich noch unter ihrem alten Namen "Lotharpassage"...
Mitgliederbild von Mummius Picius
Premiummitglied
Kategorie: Ablaufdaten
Hits 3294 Kommentare 1 Mummius Picius ist offline
Alt

Herumwutzen mit Heraclius

Veröffentlicht: 26.01.2010 um 06:39 von Mummius Picius (Ablaufdaten)

Heraclius oder Eraclius ist ein spätantiker, nach der vorherrschenden Meinung der Fachwelt frühmittelalterlicher Autor, der ein Werk namens "Farben und Künste der Römer" hinterlassen hat. Das Werk ist bunt, entstehungsgeschichtlich und inhaltlich. Einige Kapitel sind in Versen abgefasst, andere ähneln Kochrezepten, andere sind Kochrezepte. Einig sind sich alle: einen "Heraclius" hat es vermutlich nie gegeben, hier hat jemand viele Quellen und Gerüchte zusammengetragen und den...
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Das_koaguliert.jpg
Hits:	127
Größe:	33,9 KB
ID:	13   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Grundierung_und_erste_Farbe.jpg
Hits:	128
Größe:	24,0 KB
ID:	14   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Fertig.jpg
Hits:	157
Größe:	49,5 KB
ID:	15  

Mitgliederbild von Mummius Picius
Premiummitglied
Kategorie: Kategorielos
Hits 2808 Kommentare 1 Mummius Picius ist offline

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:14 Uhr.


Powered by: vBulletin Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.2 ©2009, Crawlability, Inc.
Copyright © 2000-2016 Geschichtsforum.de