Geschichtsforum.de
Die Community für Geschichtsinteressierte und Geschichtsfans


Alt 28.04.2017, 12:51   #1
Mitglied
 
Registriert seit: 12.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 71
lilolung ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Bronzezeit Heerweg/Altweg/Bernsteinstraße

Liebe Alle,

ich recherchiere derzeit nach einem alten Heerweg/Altweg & benötige dazu eine Quelle, wo ich genau dies nachlesen kann.

Es handelt sich um die mitteldeutsche Landroute (von der Nordseeküste der Kimbrischen Halbinsel entlang der Elbe über die Alpen bis nach Rom; Römerroute). Der Verlauf der Route zwischen Elbmündung und Adria ist als Handelsweg bereits für die Zeit ab 2500 v. Chr. nachgewiesen. Aber wo finde ich diesen Nachweis!!??

Danke für Antwort!
lilolung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.04.2017, 16:31   #2
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2012
Beiträge: 122
edgar befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Du zitierst aus Wikipedia "Bernsteinstraße" ?

Dortige Quelle:

Siegmar Döpp: Die Tränen der Schwestern des Phaëton – Bernstein im Altertum. In: Bernstein – Tränen der Götter. Bochum 1996.
edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links


Alt 29.04.2017, 08:41   #3
Mitglied
 
Registriert seit: 12.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 71
lilolung ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Ich habe dies eben nicht von Wikipedia, sondern von Altstraßen - wer es dann wiederum vom wem hat weiß ich nicht. Jedoch ist Siegmar Döpp: Die Tränen der Schwestern des Phaëton – Bernstein im Altertum. In: Bernstein – Tränen der Götter. Bochum 1996 keine geeignete wissenschaftliche Quelle, daher frage ich ja, ob es Quellen (griechisch/latein/etc) gibt, die dies Belegen oder zumindest wissenschaftlich anerkannte LIteratur.

Danke :-)
lilolung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2017, 09:08   #4
Moderator
 
Mitgliederbild von El Quijote
 
Registriert seit: 04.2005
Ort: En un lugar de la Mancha de cuyo nombre no quiero acordarme...
Beiträge: 40.119
El Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer Anblick
Schau mal im Zenon nach, das ist der Online-Katalog des Deutschen Archäologischen Instituts.
__________________
Chi vuku zik Ah xel roxa ru camay zak yuhuh.

Und darum Kinder eins bedenket: Wer Trollen respondieret Zeit verschenket!
El Quijote ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2017, 11:37   #5
Mitglied
 
Registriert seit: 12.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 71
lilolung ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Zitat:
El Quijote Beitrag anzeigen
Schau mal im Zenon nach, das ist der Online-Katalog des Deutschen Archäologischen Instituts.
Perfekt, werde ich gleich mal machen.

Ich habe dazu noch eine weitere Quelle ausfindig machen können. Die Geographike Hyphegesis von K. Ptolemaios um 150 n.Chr.
Diese wurde vor einigen Jahren von der TU Berlin analysiert und dort kann ich u.a. auch den Nachweis einiger Handelswege/Altwege/Bernsteinstraßen finden.
lilolung ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
altweg, bernsteinstraße, bronzezeit, hererweg

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Kilt" in der nordischen Bronzezeit? Luziv Frühzeit des Menschen 1 19.02.2014 09:32
Typentafeln der süddeutschen Bronzezeit /bzw Leitfunde? Afkpu Archäologie 7 09.11.2011 18:58


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:24 Uhr.


Powered by: vBulletin Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.2 ©2009, Crawlability, Inc.
Copyright © 2000-2016 Geschichtsforum.de