Geschichtsforum.de
Die Community für Geschichtsinteressierte und Geschichtsfans


Alt 28.04.2016, 14:32   #681
Mitglied
 
Mitgliederbild von Hans forscht
 
Registriert seit: 05.2008
Ort: Hannover
Beiträge: 625
Hans forscht sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Wenn der Ansatz so ist wie von @silesia beschrieben, könnte eine sinnvolle Aussage doch eher lauten: "explosionsartiges Anwachsen der menschlichen Population anhand Berechnungen zu Mutationsraten des Y-Chromosoms und daraus abgeleiteter Aussagen zur männlichen Bevölkerungszahl". Dann wäre eine Aussage nur über die männliche Bevölkerung eher irreführend als präzise, wie man am Diskussionsverlauf ablesen kann. Denn demnach wäre die Einschränkung der Aussage ja Ausdruck der Messmethode und nicht Gegenstand der Betrachtung.
__________________
Humor sollte man schon ernst nehmen.
Hans forscht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2016, 14:12   #682
Moderator
 
Mitgliederbild von silesia
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Seven Mile Beach/Grand Cayman
Beiträge: 23.928
Blog-Einträge: 5
silesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblick
Anhand von Fussabdrücken ist eine Diskussion über Polygamie im Gang, zB

Fossil footprints tell story of human origins - BBC News
3.6million-year-old footprints in Tanzania give glimpse into sex lives of human ancestors | Daily Mail Online
New footprints from Laetoli and improving the science of fossil context · john hawks weblog

Etwas merkwürdig, es könnten einem 1000 Gründe einfallen, warum hier ein Mann offenbar von 4 Frauen auf ein paar Meter begleitet worden ist.
__________________
Man kann nicht mehr jeden Dreck reden, weil jeder Jedes weiß, wegen google, wikipedia. Man muss so aufpassen. Handystrahlung tötet. (Dieter Nuhr).
silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links


Alt 15.12.2016, 15:26   #683
Moderator
 
Mitgliederbild von silesia
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Seven Mile Beach/Grand Cayman
Beiträge: 23.928
Blog-Einträge: 5
silesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblick
Wie Kreise im Wasser.

Nun ist der "Harem" bei der Japan Times - neben weltweit anderen, die jetzt die Verlinkungen sprengen würden - angekommen.
Ancient footprints: Human ancestor stood tall, had harem | The Japan Times
__________________
Man kann nicht mehr jeden Dreck reden, weil jeder Jedes weiß, wegen google, wikipedia. Man muss so aufpassen. Handystrahlung tötet. (Dieter Nuhr).
silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bonobos, false friend, geschlechter, geschlechterrollen, steinzeit

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:27 Uhr.


Powered by: vBulletin Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.2 ©2009, Crawlability, Inc.
Copyright © 2000-2016 Geschichtsforum.de