Geschichtsforum.de
Die Community für Geschichtsinteressierte und Geschichtsfans


Alt 11.03.2016, 17:23   #1
Mitglied
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 774
Nergal ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Frage Governeur der Gräber

Diese Bezeichnung für einen Beamten der die Königsgräber zu schützen/erhalten hatte habe ich bisher immer in diversen Domkumentationen gehört, finde dazu aber nur eben diese Dokumentationen oder wenig ergiebiges, bei Google sind es gerade mal acht Ergebnisse.

Welche Bezeichnung ist eigentlich üblich?
Nergal ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links


Alt 11.03.2016, 20:47   #2
Mitglied
 
Mitgliederbild von Sepiola
 
Registriert seit: 01.2013
Beiträge: 4.038
Sepiola ist einfach richtig nettSepiola ist einfach richtig nettSepiola ist einfach richtig nett
Das bezieht sich auf einen Beamten, der im Abbott-Papyrus genannt wird:

"... the mayor, the chief of police of the great and august necropolis [of] Pharaoh [on] the west of Thebes, Pewero (pA-wr-Aa)"

The Abbott Papyrus: An investigation into tomb robberies held under Ramses IX
__________________
"Nun ja! denkt sich der Jägersmann. Jetzt zieh' ich meine Handschuh an!" (W. Busch)
Sepiola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2016, 22:33   #3
Mitglied
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 774
Nergal ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Danke, das ist interessant.
Wie man vom Chef der Polizei (welchen Aufgaben diese damals auch genau nachgegangen ist) zu einem Governeur der Gräber kommt ist komisch, besonders wenn ich sehe dass die Doku aus dem englischsprachigen Raum eingekauft und übersetzt wurde.
Wie wohl die dt. Ägyptologen dieses Amt bezeichnen?
Nergal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2016, 22:35   #4
Mitglied
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 774
Nergal ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Bei der en. Wikipedia wir er als der Bürgermeister von Westtheben geführt.
Nergal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2016, 22:50   #5
Mitglied
 
Mitgliederbild von Sepiola
 
Registriert seit: 01.2013
Beiträge: 4.038
Sepiola ist einfach richtig nettSepiola ist einfach richtig nettSepiola ist einfach richtig nett
Zitat:
Nergal Beitrag anzeigen
Bei der en. Wikipedia wir er als der Bürgermeister von Westtheben geführt.
In Theben-West befand sich die Totenstadt.

Das geht auch aus dem Titel hervor:

"... the mayor, the chief of police of the great and august necropolis [of] Pharaoh [on] the west of Thebes, Pewero (pA-wr-Aa)"
__________________
"Nun ja! denkt sich der Jägersmann. Jetzt zieh' ich meine Handschuh an!" (W. Busch)
Sepiola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2016, 07:43   #6
Mitglied
 
Mitgliederbild von steffen04
 
Registriert seit: 04.2010
Ort: SchwAlb
Beiträge: 1.123
steffen04 ist ein sehr geschätzer Menschsteffen04 ist ein sehr geschätzer Mensch
Zitat:
Nergal Beitrag anzeigen
Danke, das ist interessant.
Wie man vom Chef der Polizei (welchen Aufgaben diese damals auch genau nachgegangen ist) zu einem Governeur der Gräber kommt ist komisch, besonders wenn ich sehe dass die Doku aus dem englischsprachigen Raum eingekauft und übersetzt wurde.
Wie wohl die dt. Ägyptologen dieses Amt bezeichnen?

"Governor" sollte man hier m.E. als Statthalter (klingt in dem Zusammenhang schon mal besser) übersetzen. Governor oer kurz Gov kann aber auch schlicht als Chef übersetzt werden.

Das Verb "to police" heisst beaufsichtigen.

Ein Chief oder Governor of Police war also vielleicht der Chef der Aufseher.

PS: dein Governeur ist weder deutsch noch englisch. Voelleicht stört das beim Googeln

Geändert von steffen04 (12.03.2016 um 07:51 Uhr).
steffen04 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2016, 08:57   #7
Mitglied
 
Mitgliederbild von Sepiola
 
Registriert seit: 01.2013
Beiträge: 4.038
Sepiola ist einfach richtig nettSepiola ist einfach richtig nettSepiola ist einfach richtig nett
Zitat:
steffen04 Beitrag anzeigen
Das Verb "to police" heisst beaufsichtigen.

Ein Chief oder Governor of Police war also vielleicht der Chef der Aufseher.
Bei "chief of police" sehe ich kein Verb.
Wenn ein englischsprachiger Übersetzer "chief of police" schreibt, meint er wahrscheinlich einen Polizeichef...
__________________
"Nun ja! denkt sich der Jägersmann. Jetzt zieh' ich meine Handschuh an!" (W. Busch)
Sepiola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2016, 23:29   #8
Mitglied
 
Registriert seit: 04.2009
Beiträge: 774
Nergal ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Was war bei den alten Ägyptern eigentlich die Polizei genau?
Waren das Ordnungshüter zjm Schutz der Bevölkerung vor Verbrechen usw. die durch die Straßen gingen und nach dem Rechten sahen, ermittlungsarbeit nachgingen oder eher eine Art Armee die für bestimmte Aufgaben zugezogen wurde?
Nergal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2016, 00:20   #9
Mitglied
 
Mitgliederbild von Sepiola
 
Registriert seit: 01.2013
Beiträge: 4.038
Sepiola ist einfach richtig nettSepiola ist einfach richtig nettSepiola ist einfach richtig nett
In diesem Fall trägt die Truppe die Bezeichnung "Medjay":

Zitat:
By the 18th Dynasty of the New Kingdom period, the Medjay were an elite paramilitary police force.[6] No longer did the term refer to an ethnic group and over time the new meaning became synonymous with the policing occupation in general. Being an elite police force, the Medjay were often used to protect valuable areas, especially areas of pharaonic interest like capital cities, royal cemeteries, and the borders of Egypt. Though they are most notable for their protection of the royal palaces and tombs in Thebes and the surrounding areas, the Medjay were known to have been used throughout Upper and Lower Egypt. Each regional unit had its own captains.[7] Chiefs of the Medjay are also known from the New Kingdom, but that title is more likely to refer to a person in charge of building and building material procurement.
https://en.wikipedia.org/wiki/Medjay#Recorded_history
__________________
"Nun ja! denkt sich der Jägersmann. Jetzt zieh' ich meine Handschuh an!" (W. Busch)
Sepiola ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2016, 16:10   #10
Mitglied
 
Registriert seit: 11.2010
Beiträge: 131
jmj-ra ssm.wt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Zitat:
steffen04 Beitrag anzeigen
Das Verb "to police" heisst beaufsichtigen.

Ein Chief oder Governor of Police war also vielleicht...
Solche Spekulationen wären angebracht, wenn die Nationalität des fraglichen Beamten britisch oder so wäre.

Hier sind "Gouverneur" und "to police" aber nur die Übersetzungen aus einer komplett anderen Sprache, und damit sind solche Überlegungen hinfällig.

~ ~ ~

wr-Aa ist da schon hilfreicher, wr bedeutet "groß", im Zusammenhang mit anderen Worten deutet es auf eine Machtposition hin.
Ich hab allerdings keine Ahnung was mit Aa gemeint ist, so werden mehrere verschiedene Worte transkribiert. Da bräuchte man mal die entsprechenden Hieroglyphen dazu.


Zur Polizei habe ich zufällig den Aufsatz aus dem LÄ zur Hand, allerdings ist der auf Französisch. Falls jemand diese Sprache beherrscht, PN schreiben und ich maile das Dokument rüber.
jmj-ra ssm.wt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2016, 20:33   #11
Mitglied
 
Mitgliederbild von Sepiola
 
Registriert seit: 01.2013
Beiträge: 4.038
Sepiola ist einfach richtig nettSepiola ist einfach richtig nettSepiola ist einfach richtig nett
Eine (allerdings sehr angestaubte) französische Übersetzung gibt es hier:
Chabas, François J.; Birch, Samuel [Mitarb.]: Mélanges égyptologiques (Band 1): Contenant sept mémoires et treize planches de textes hiératiques (Chalon, 1870)
Weiß nicht, ob das was bringt.
__________________
"Nun ja! denkt sich der Jägersmann. Jetzt zieh' ich meine Handschuh an!" (W. Busch)
Sepiola ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gräber der lateinischen Könige von Jerusalem Dieter Rittertum und Kreuzzüge 8 09.08.2014 16:55
Fragen zur Cheops-Pyramide Backup Das Alte Ägypten 177 14.12.2009 21:47
Vergleich Ägyptischen/mexikanischen/chinesischen Pyramiden Backup Lateinamerika | Altamerikanische Kulturen 68 28.06.2009 11:01


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:34 Uhr.


Powered by: vBulletin Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.2 ©2009, Crawlability, Inc.
Copyright © 2000-2016 Geschichtsforum.de