Geschichtsforum.de
Die Community für Geschichtsinteressierte und Geschichtsfans


Alt 17.02.2014, 16:30   #1
Premiummitglied
 
Mitgliederbild von Arne
 
Registriert seit: 10.2004
Ort: Leider nicht Deutsch-Samoa, sondern nur Niedersachsen
Beiträge: 4.630
Arne ist einfach richtig nettArne ist einfach richtig nettArne ist einfach richtig nett
Drachensymbolik in China (Uniformen)

Hallo,
eine Frage an die Sinologen hier.

Zur Einführung: Ende des 19.Jahrhunderts wurden öfter Waffen und auch andere militärische Ausrüstungsstücke von China in Europa (auch im deutschen Kaiserreich) eingekauft. Meines Wissens geschah dies nicht immer zentral vom chinesischen Kaiserhaus, sondern (auch) von regionalen Machthabern für ihre Truppen.

Es ist schon eine gewisse Ironie dabei, daß diese Stücke dann beliebte Beutestücke und Souvenirs von Boxerkrieg-Teilnehmern (1901) wurden. Daher tauchen immer wieder auch Stücke aus deutscher Herstellung, nach deutschem Muster auf, die aber keine deutschen, sondern chinesische Symbole tragen.

Häufig taucht zum Beispiel ein Koppelschloss aus deutscher Fabrikation mit dem typischen chinesischen Drachen (Muster 1) auf. Jetzt habe ich ein Stück mit einem ganz anderen Drachen (Muster 2) mit Fischschwanz gesehen.

Kann jemand etwas zu diesem Drachensymbol sagen? Hat es eine besondere, gebietliche oder dynastische Bedeutung?


Nachtrag: Ich finde beim Googeln grad in Meyers Lexikon, daß ein Drache mit Fischschwanz ein "Seedrache" ist. Ob das auf eine Marineeinheit hindeuten könnte?
Miniaturansicht angehängter Grafiken
china-koppelschloss-muster-1.jpg   china-koppelschloss-muster-2.jpg  
__________________

"Freiheit ist immer die Freiheit des Anders-Denkenden" Rosa Luxemburg

Geändert von Arne (17.02.2014 um 16:54 Uhr).
Arne ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links


Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deutschland und China in den 30ern sinostud_0815 Indien | Ferner Osten 4 04.03.2009 00:18
Nestorianer bis nach China "gereist" und missioniert? Gilgamesh Das Christentum 16 28.08.2006 13:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:23 Uhr.


Powered by: vBulletin Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.2 ©2009, Crawlability, Inc.
Copyright © 2000-2016 Geschichtsforum.de