Geschichtsforum.de
Die Community für Geschichtsinteressierte und Geschichtsfans


Alt 06.02.2017, 04:59   #1
Mitglied
 
Registriert seit: 02.2017
Beiträge: 1
minga123 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Fragen zur Ständeordnung Absolutismus

Hi allerseits,

bin selber Schüler und hätte ein paar Fragen bezüglich der Ständeordnung im Absolutismus.

Wie diszipliniert der König (also Ludwid 14.) den Adel?
Hab selber jetzt nur herausgefunden, dass er den Adel am Hof leben lässt. Gibt es sonst noch etwas?

Welche Probleme könnten durch die Ständeordnung auftreten?
  • Aufstand des 3. Standes
Mehr hab ich leider noch nicht


Wäre sehr cool, wenn ihr mir helfen könntet
minga123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 08:13   #2
Moderator
 
Mitgliederbild von El Quijote
 
Registriert seit: 04.2005
Ort: En un lugar de la Mancha de cuyo nombre no quiero acordarme...
Beiträge: 40.022
El Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer AnblickEl Quijote ist ein wunderbarer Anblick
Zitat:
minga123 Beitrag anzeigen
Ludwid 14.
Es ist schön, dass du die Ordinalzahl mit dem Punkt schreibst. Ich lese mittlerweile selbst von ausgewachsenen Historikern, dass sie das nicht mehr auf die Reihe kriegen.
Aber... man schreibt Herrscherzahlen lateinisch: Ludwig XIV.

Damit, dass der Adel am Hof lebte, war es nicht getan. Ein gelangweilter Adel kommt auch auf dumme Ideen. Man muss die Leute also irgendwie an sich binden, bei ihnen das Interesse generieren, die Königsmacht möglichst nicht anzutasten. Man band sie daher z.B. ins Hofzeremoniell ein, gab ihnen "Ämter", um die sie konkurrierten. Informiere dich mal über Lever und Coucher.

Dann noch ein paar Fragen, die du recherchieren solltest:
Was genau sind die drei Stände?
1. Stand =
2. Stand =
3. Stand =

Entspricht die Ständeordnung der sozialen Wirklichkeit?
Warum bzw. warum nicht?

Wie sieht es mit Privilegien aus?

Wenn du diese Fragen beantwortest, solltest du von allein auf die Lösung kommen.
__________________
Chi vuku zik Ah xel roxa ru camay zak yuhuh.

Und darum Kinder eins bedenket: Wer Trollen respondieret Zeit verschenket!
El Quijote ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2017, 09:57   #3
Mitglied
 
Registriert seit: 07.2006
Ort: VÖ
Beiträge: 13.288
Blog-Einträge: 8
Brissotin ist jedem bekanntBrissotin ist jedem bekanntBrissotin ist jedem bekanntBrissotin ist jedem bekanntBrissotin ist jedem bekanntBrissotin ist jedem bekannt
http://www.geschichtsforum.de/382763-post91.html
Ich hoffe, das ist nicht allzu verwirrend.

Wichtig ist für Dein Thema, dass es Dir um Frankreich geht. Der Absolutismus sah in den Staaten während der Frühen Neuzeit unterschiedlich aus.

Ich weiß nicht, ob Du gerne einen tiefgreifenderen Diskurs lesen willst.

Vielleicht nützen Dir ein paar Stichworte für Deine Recherche. Das Hofzeremoniell dürfte etwas zu komplex sein. Wo wohnte der König? Bildet der Umzug des Königs von Paris nach Versailles evtl. etwas ab? Was machte ihn, aus Sicht des Königs, evtl. erforderlich? Was hat etwa Ludwig XIV. in Paris erlebt? Stichwort: Fronde.
ElQuijote hat sicher auch schon prima Tipps geliefert.
__________________
"Glanzvolles Prachtfeuerwerk der Barockträume"

Barockfreunde Castrop-Rauxel
Brissotin ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links


Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Rubrik Fragen und Antworten ursi Fragen & Antworten 1 24.11.2014 08:26
Absolutismus in Brandenburg-Preußen dss2 Absolutismus und Aufklärung (1648-1789) 9 08.06.2011 11:44
Fragen zur Cheops-Pyramide Backup Das Alte Ägypten 177 14.12.2009 21:47
Fragen zum Aufgeklärten Absolutismus in Preußen Thore Absolutismus und Aufklärung (1648-1789) 0 07.06.2007 16:39
Fragen zur Synagoge Backup Judentum | Israel | Naher Osten 0 21.03.2004 08:20


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:28 Uhr.


Powered by: vBulletin Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.2 ©2009, Crawlability, Inc.
Copyright © 2000-2016 Geschichtsforum.de