Geschichtsforum.de
Die Community für Geschichtsinteressierte und Geschichtsfans


Alt 11.06.2013, 14:29   #81
Premiummitglied
 
Mitgliederbild von Dieter
 
Registriert seit: 12.2004
Ort: Ostfalen
Beiträge: 9.666
Dieter ist jedem bekanntDieter ist jedem bekanntDieter ist jedem bekanntDieter ist jedem bekanntDieter ist jedem bekanntDieter ist jedem bekanntDieter ist jedem bekannt
Zitat:
Fredegar Beitrag anzeigen

Man sollte bei der Ethnogenese der Bajuwaren beachten, dass heute nicht mehr davon ausgegangen werden kann, dass irgendwann ein Volk der "Baiern" sich in einem entvölkerten Gebiet nördlich der Alpen niedergelassen hat. Vielmehr wird es dort definitiv schon lange vor der ersten Nennung der baiuvarii in den Quellen germanische Siedlungen gegeben haben.
Im Verlauf dieses ganzen Threads dürfte klar geworden sein, dass heute niemand mehr von einem Stamm der Bajuwaren ausgeht, der in den Raum des heutigen Bayern eingewandert wäre. Vielmehr stekllt sich die Ethnogenese der Bajuwaren als eine Verschmelzung ganz unterschiedlicher germanischer Stammesplitter dar, wozu ferner eine romanisierte Bevölkerungsgruppe zählt, die aus Teilen der keltischen Vorbevölkerung hervorging.

Unverändert umstritten ist allerdings die Deutung des Namens Baiovarii, was im allgemeinen mit "Leute aus dem Land Baia" erklärt wird, wobei das "Land Baia" vielfach mit Bömen identifiziert wird. Es ist somit denkbar dass Bevölkerungsgruppen vermutlich elbgermanischer Herkunft in den bayerischen Raum einwanderten und auf sie inmitten des Völkergemischs der Name Bajuwaren zurückgeht.
Dieter ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links


Alt 14.04.2017, 15:10   #82
Mitglied
 
Mitgliederbild von beetle
 
Registriert seit: 07.2006
Ort: wer hat Angst vor dem schwarzen Wald?
Beiträge: 2.066
beetle hat die Renommee-Anzeige deaktiviert
zu den Bajuwaren:

Geschichte: Die ersten Bayern waren nicht nur Grobiane - Bayern - Süddeutsche.de
__________________
heute ist die gute, alte Zeit von morgen (Karl Valentin)
beetle ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bayern, germanen, kelten, sachsen, spätantike

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Königreich Bayern – das Internetportal ursi Sonstiges in der Neuzeit 10 22.02.2006 09:06
Die Kelten in Bayern Cherusker Die Kelten 1 01.07.2005 18:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:55 Uhr.


Powered by: vBulletin Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.2 ©2009, Crawlability, Inc.
Copyright © 2000-2017 Geschichtsforum.de