Geschichtsforum.de
Die Community für Geschichtsinteressierte und Geschichtsfans


Alt 28.02.2017, 16:56   #1
Mitglied
 
Registriert seit: 11.2014
Beiträge: 108
Waterpolo befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Verfasser des Zeitungsartikel vom 27. Oktober 1944 in der Braunschweiger Tageszeitung

Ich suche den Verfasser des Zeitungsartikels "Bestien wüten in Ostpreußen. Grausige Spuren im wiederbefreiten ostpreußischen Grenzort Nemmersdorf", der am 27. Oktober 1944 auf der Frontseite der Braunschweiger Tageszeitung veröffentlicht wurde. Meine Suche im Internet verlief bisher leider ins Leere.

Der Kopf der Frontseite ist im Wikipedia-Artikel "Das Massaker von Nemmersdorf" zu finden. Auch leider nur der Kopf - würde nämlich vermuten, dass sich unter dem Artikel vielleicht der Name des Verfassers finden lassen würde.

Liebe Grüße,
Waterpolo
__________________
Während die Weisen grübeln, erobern die Dummen die Festung.
Waterpolo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2017, 18:30   #2
Moderator
 
Mitgliederbild von silesia
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Seven Mile Beach/Grand Cayman
Beiträge: 24.371
Blog-Einträge: 5
silesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblick
Welcher Name - wenn denn verzeichnet - dort den Verfasser darstellen soll, wird für die Frage der Autorenschaft bedeutungslos sein.

Die NS-Parteipresse - so auch das NS-Organ Braunschweiger Tageszeitung - brachte die Meldung über die sowjetischen Kriegsverbrechen gleichgeschaltet, insbesondere deckungsgleich am 27.10.1944. Dass die BTZ keinen Korrespondenten in Königsberg und bei den Dienststellen des AOK 4 unterhielt, liegt auf der Hand.

Die Autorenschaft der reichsweit zeitlich koordinierten Artikel am 27.10. wird daher direkt im Ministerium für Volksaufklärung zu suchen sein.
__________________
In der Theorie sind Theorie und Praxis das Gleiche. In der Praxis sind sie es nicht (Yogi Berra). Der Unterschied ist Unsicherheit (Stephen Ross).
silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links


Alt 11.04.2017, 06:37   #3
Moderator
 
Mitgliederbild von silesia
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Seven Mile Beach/Grand Cayman
Beiträge: 24.371
Blog-Einträge: 5
silesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblick
Gibt es noch weitere Erkenntnisse?

Eventuell zu der propagandistischen Steuerung der ähnlichen Artikel in den verschiedenen Zeitungen reichsweit am selben Tag? Wäre das so, müsste es einen "Basisbericht" geben.
__________________
In der Theorie sind Theorie und Praxis das Gleiche. In der Praxis sind sie es nicht (Yogi Berra). Der Unterschied ist Unsicherheit (Stephen Ross).
silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Untergang der Heeresgruppe Mitte 1944 silesia Der Zweite Weltkrieg 100 19.01.2017 07:50


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:18 Uhr.


Powered by: vBulletin Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.2 ©2009, Crawlability, Inc.
Copyright © 2000-2016 Geschichtsforum.de