Geschichtsforum.de
Die Community für Geschichtsinteressierte und Geschichtsfans

Zurück   Geschichtsforum.de - Forum für Geschichte > Fragen & Antworten

Umfrageergebnis anzeigen: Von wem stammen die Albaner ab?
Slawen 0 0%
Illyrer 1 25,00%
Griechen 0 0%
Sonstige 1 25,00%
Mischvolk aller 2 50,00%
Teilnehmer: 4. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht


Alt 03.03.2017, 22:03   #61
Mitglied
 
Mitgliederbild von romanus00I
 
Registriert seit: 10.2012
Beiträge: 242
romanus00I wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Varoufakis Beitrag anzeigen
Selbe Abstammung, Sprache, Kultur, Identität und selbe DNA Stränge.. Nicht identische sondern verwandte. So wie Ich zu meinem Grossvater
Selbe DNA Stränge? Soso. Meinst du also dass sich die DNA von Albanern von der von sagen wir einmal Griechen oder Jugoslawen unterscheidet?
romanus00I ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links


Alt 03.03.2017, 22:37   #62
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.2017
Beiträge: 75
Varoufakis zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Zitat:
romanus00I Beitrag anzeigen
Selbe DNA Stränge? Soso. Meinst du also dass sich die DNA von Albanern von der von sagen wir einmal Griechen oder Jugoslawen unterscheidet?
Soll das ein Versuch werden mich als Rassisten zu outen? Ich glaube wir sind alle eine grosse glückliche Familie. Befriedigt dich diese Antwort?
Varoufakis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2017, 22:42   #63
Mitglied
 
Mitgliederbild von romanus00I
 
Registriert seit: 10.2012
Beiträge: 242
romanus00I wird schon bald berühmt werden
Zitat:
Varoufakis Beitrag anzeigen
Soll das ein Versuch werden mich als Rassisten zu outen? Ich glaube wir sind alle eine grosse glückliche Familie. Befriedigt dich diese Antwort?
Nein, diese Antwort befriedigt mich ehrlich gesagt gar nicht. Denn noch vor ein paar Posts meintest du, dass sich ein Volk unter andem durch die Zusammensetzung seines Genoms definiert. Nun behauptest du, wir hätten alle genau dasselbe Erbgut ("große Familie") in uns.

Wenn mich nicht alles täuscht stellt dies ein Widerspruch da.
romanus00I ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2017, 23:01   #64
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.2017
Beiträge: 75
Varoufakis zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Zitat:
romanus00I Beitrag anzeigen
.

Wenn mich nicht alles täuscht stellt dies ein Widerspruch da.
Nicht zwangsläufig eines von beiden wird wohl ironisch gemeint sein. Das ist aber nicht die Frage. Die Frage war woraus hat sich die albanische Kultur, das albanische Volk gebildet, es kann nicht einfach so aus dem nichts auftauchen. Illyrer, Slawen, Daker, Römer. Einige Theorien wurden ja zumindest angesprochen und bis auf ein zwei Antworten, die tatsächlich versucht haben auf diese Frage einzugehen, höre ich nur philosophische Ansätze und leider auch so Fangfragen wie deine, die versuchen andere zu denunzieren. Leider kann Ich darauf aber nicht eingehen. Du denkst du bist besser, gratuliere. Wichtig ist doch das du dass selbst glaubst, müssen dir ja andere nicht zusätzlich bestätigen. Wer gerne noch zum Thema schreiben will, Ich lese gerne weiter mit. An den anderen Spielchen nehme Ich nicht mehr teil,.
Varoufakis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2017, 09:04   #65
Moderator
 
Mitgliederbild von silesia
 
Registriert seit: 01.2007
Ort: Seven Mile Beach/Grand Cayman
Beiträge: 24.552
Blog-Einträge: 5
silesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblicksilesia ist ein wunderbarer Anblick
Hier noch einiges Material zur Abstammung "der" Albaner:

Ferri et. al.:
Y-STR variation in Albanian populations: implications on the match probabilities and the genetic legacy of the minority claiming an Egyptian descent
International Journal of Legal Medicine 2010, S. 363

Darin sind auch sonstige einschlägige Publikationen zur Bevölkerungsgeschichte breit referenziert.
__________________
In der Theorie sind Theorie und Praxis das Gleiche. In der Praxis sind sie es nicht (Yogi Berra). Der Unterschied ist Unsicherheit (Stephen Ross).
silesia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2017, 10:51   #66
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.2017
Beiträge: 75
Varoufakis zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Zitat:
silesia Beitrag anzeigen
Hier noch einiges Material zur Abstammung "der" Albaner:

Ferri et. al.:
Y-STR variation in Albanian populations: implications on the match probabilities and the genetic legacy of the minority claiming an Egyptian descent
International Journal of Legal Medicine 2010, S. 363

Darin sind auch sonstige einschlägige Publikationen zur Bevölkerungsgeschichte breit referenziert.
Mir liegt das Magazin leider nicht vor, dennoch danke für den Hinweis. Also teils auch ägyptischen Einfluss.
Varoufakis ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
albanien illyrer slawen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Genetische Abstammung - Steinzeit decordoba Frühzeit des Menschen 22 29.06.2010 07:27
Jesus: Thesen zur Abstammung ponzelar Historische Hilfswissenschaften mit Genealogie 14 12.11.2006 08:25
Abstammung der Nordmänner (Wikinger) Chriss Die Wikinger 25 08.06.2005 20:03


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:35 Uhr.


Powered by: vBulletin Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.2 ©2009, Crawlability, Inc.
Copyright © 2000-2017 Geschichtsforum.de