Geschichtsforum.de
Die Community für Geschichtsinteressierte und Geschichtsfans


Alt 15.06.2017, 10:31   #1
Mitglied
 
Registriert seit: 06.2017
Beiträge: 1
nilask01 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
DDR-Nationalhymne Text

http://www.dhm.de/fileadmin/_process...8e000a244d.jpg

Hallo,
dies ist ein Link zu einem Bild zur DDR-Nationalhymne dessen Text ich entschlüsseln soll. Nun weicht der Text auf dem Bild manchmal vom offiziellem text ab und ich hab Probleme diese Schrift zu entziffern
Ich hoffe ich kann auf eure Hilfe zählen
LG
nilask01 ist offline   Mit Zitat antworten
Sponsored Links


Alt 15.06.2017, 10:48   #2
Mitglied
 
Mitgliederbild von Ralf.M
 
Registriert seit: 09.2012
Ort: Erfurt
Beiträge: 1.892
Ralf.M ist ein sehr geschätzer MenschRalf.M ist ein sehr geschätzer Mensch
Bei Hans Eisler (Komponist) finden sich zwei Textabweichungen auf seinem Notenblatt vom 07.11.1949.
Die stehen hier in den von Dir gesetzten Link.
1. „heilig“ und
2. „schlagen“.
Ob J. R. Becher oder H. Eisler dies eingetragen hat ist unklar.
Verwendet wurde:
1. Anstelle von „heilig“ -> „einig“.
2. Anstelle von „schlagen“ -> „zwingen“.

Ansonsten ist der Text korrekt in Deinem Link.

Beachte aber, wegen den „einig Vaterland“ wurde so ab Anfang der 70iger die Nationalhymne nur noch instrumental gespielt.
__________________
Alles Alte, soweit es Anspruch darauf hat, sollen wir lieben, aber für das Neue sollen wir recht eigentlich leben“.
Theodor Fontane 1819 - 1898

Geändert von Ralf.M (15.06.2017 um 10:54 Uhr).
Ralf.M ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2017, 11:03   #3
Mitglied
 
Mitgliederbild von Sepiola
 
Registriert seit: 01.2013
Beiträge: 4.384
Sepiola ist einfach richtig nettSepiola ist einfach richtig nettSepiola ist einfach richtig nett
Auferstanden aus Ruinen und der Zukunft zugewandt, Laß uns
Dir zum Guten dienen Deutschland heilig Vaterland. Alte
Not gilt es zu zwingen und wir schlagen sie vereint;
Denn es muß uns doch gelingen daß die Sonne schön wie nie über
Deutschland scheint / über Deutschland scheint
__________________
"Nun ja! denkt sich der Jägersmann. Jetzt zieh' ich meine Handschuh an!" (W. Busch)
Sepiola ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
ddr, hymne

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist aus.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hannah Arendt "Über die Revolution" - Wie meint sie den Text? nepenthes Französische Revolution & Napoleonische Epoche 1 26.03.2014 11:19
Herkunft der englischen Nationalhymne Eumolp Kultur- und Philosophiegeschichte 4 20.08.2008 18:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:38 Uhr.


Powered by: vBulletin Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.3.2 ©2009, Crawlability, Inc.
Copyright © 2000-2017 Geschichtsforum.de