5 PK erarbeiten

Dieses Thema im Forum "Fragen & Antworten" wurde erstellt von Miame, 3. Januar 2017.



  1. Miame

    Miame Neues Mitglied

    Hallöchen!!

    Ich muss bald meine 5te Prüfungskomponente in Geschichte halten- für alle die das nicht kennen, dass ist eine Präsentation in der Länge von 20 min in welcher man nicht einfach referieren darf sondern richtig analysieren soll!

    Ich hab leider noch nicht so ne Ahnung wie ich da ran gehen soll, könntet ihr mir vielleicht helfen ? :confused:

    Mein Thema lautet : Nünberger Prozesse- Siegerjustiz oder Sieg der Gerechtigkeit


    :winke::winke:
     
  2. White_Wolf

    White_Wolf Neues Mitglied

    Grüß dich,

    also wenn du nicht referieren sondern analysieren sollst, dann hol dir erstmal Informationen über die Nürnberger Prozesse ein. Möglichst detailiert.

    Zweitens: Mach dich mit dem Thema vertraut, auch quergestellte Fragen solltest du ohne längere Überlegung beantworten können.

    Drittens analysiere:
    - Wer wurde vor Gericht gestellt?
    - Wer wurde verurrteilt?
    - Was waren die Strafen?
    - Wer wurde nicht verurteilt?
    - Wer befand sich zwar in Gefangenschaft der Alliierten, wurde aber nicht in Nürnberg angeklagt?

    Ein Thema wie die Nürnberger Prozesse aufzuarbeiten, richtig aufzuarbeiten füllt Doktorarbeiten, also verkopfe dich nicht zu sehr, aber sieh zu, dass du mit dem Thema vertraut bist.

    Mfg
    WW
     
  3. Amberg

    Amberg Neues Mitglied

    Moin zusammen,
    vor allem diese beiden Punkte sind m.E. sehr wichtig.
    Meine zeitgenössischen Unterlagen hab' ich größtenteils dem Nürnberger "Memorium-Nürnberger-Prozesse"
    https://museen.nuernberg.de/memoriu...ie-nuernberger-prozesse/nuernberger-prozesse/
    zur Verfügung gestellt, hab' aber noch ein paar Kleinigkeiten, falls noch "Anschauungsmaterial" benötigt wird.
    Insbesondere die Meinungen aus der SBZ/DDR zu diesem Thema sind sehr interessant.
    Danke
    Gruß
     

Diese Seite empfehlen