Antike Zahlensymbolik

Dieses Thema im Forum "Antikes Griechenland" wurde erstellt von Biberius C Mero, 2. November 2016.



  1. Biberius C Mero

    Biberius C Mero Neues Mitglied

    Ich stolpere beim Lesen antiker Texte ab und an über Exkurse/Ansichten über Zahlen, die mit Mathematik nicht allzu viel zu tun haben. Eher geht es um die Wirkung, die Zahlen auf die Welt und den Menschen haben. Mir ist bewusst, dass die Numerologie oft missbraucht wird, um abstruse und esoterische Thesen zu untermauern. Daher meine Fragen:

    Gibt es wissenschaftliche Abhandlungen über die antike Zahlensymbolik? Könnt ihr mir etwas empfehlen?
    Was wären die ergiebigsten Quellen?
    Mich interessiert v.a. die nichtchristliche Numerologie.
     
  2. edgar

    edgar Neues Mitglied

  3. Biberius C Mero

    Biberius C Mero Neues Mitglied

    Hallo Edgar,

    danke fürs Antworten. Den Wikipediartikel hab ich schon durch.
     
  4. Riothamus

    Riothamus Aktives Mitglied

    Ich meine Heinz Meyer, Die Zahlenallegorese im Mittelalter. Methode und Gebrauch, München 1975 ginge zumindest kurz auf Antike Ursprünge ein. Ob das nur christliches beinhaltet, kann ich nicht sagen. Ich musste nur die Bedeutung einiger Zahlen referieren.

    Ansonsten sollte man in Werken über Pythagoras fündig werden.
     
    1 Person gefällt das.

Diese Seite empfehlen