Augustus. Schriften und Briefe

Dieses Thema im Forum "Buchempfehlungen" wurde erstellt von ursi, 13. April 2007.

  1. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter


    Klaus Bringmann und Dirk Wiegandt präsentieren hier wichtige Quellen für das Leben des Kaisers Augustus - zum Teil erstmals in deutscher Sprache. Im Mittelpunkt steht der berühmte, von Augustus selbst verfasste Bericht »Meine Taten«. Daneben gibt es eine große Zahl kaiserlicher Anordnungen und Erlasse, persönlicher Briefe und amtlicher Dokumente. Eine Einführung zum Verständnis des historischen Zusammenhangs sowie ein knapper Kommentar runden den Band ab.

    Klaus Bringmann, Dirk Wiegandt • Augustus. Schriften und Briefe • Wissenschaftliche Buchgesellschaft • 2007 • 304 Seiten
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen