Der Sturm und Drang im Bezug auf das Parfum

Dieses Thema im Forum "Fragen & Antworten" wurde erstellt von Zoey12, 13. März 2017.



  1. Zoey12

    Zoey12 Neues Mitglied

    Hii, ich muss bald eine Hausarbeit über die Epoche des Sturm und Drangs im Bezug auf Grenuille im Buch Das Parfum von Patrick Süskind schreiben. Nur leider versteh ich den Zusammenhang vom Sturm und Drang mit Grenuille überhaupt nicht. Könnt ihr mir bitte helfen?
     
  2. Ralf.M

    Ralf.M Aktives Mitglied

    [FONT=&quot]Ich würde da empfehlen sich etwas mit der Epoche der Aufklärung (1765 – 1785) zu beschäftigen.[/FONT]
    [FONT=&quot]Und da meine ich, Du findest dann recht schnell einen Zusammenhang zu Jean-Baptiste Grenouille.[/FONT]
    [FONT=&quot]1738 beginnt ja seine Karriere und endet 1766 mit einem Todesurteil.[/FONT]
     
  3. thanepower

    thanepower Aktives Mitglied


    In der Stimmung des "Sturm und Drang" findet man vermutlich einen Hinweis auf den Schlüssel einer Erklärung für sein Verhalten außerhalb der normalen Normen.

    Bei Wiki unter "Originalgenie" findet sich vermutlich ein Zugang zur Psychologie des Akteurs und damit auch zu seiner Motivation und seinem Selbstbild.

    "Das heißt, als „Originalgenie“ gilt der Künstler, der außerhalb und unabhängig von kultureller Tradition das Eigentliche der Natur gewissermaßen direkt nachformt."

    Viel Spass beim weitern Nachdenken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2017

Diese Seite empfehlen