Letzte Haut

Dieses Thema im Forum "Buchempfehlungen" wurde erstellt von ursi, 17. Januar 2010.

  1. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter


    „Letzte Haut“ ist ein durch und durch verstörender Roman. Ein „SS-Richter“ mit einer gebrochen Biographie erhält 1943 den Auftrag in Konzentrationslagern gegen Kommandanten und andere „SS-Schergen“ Ermittlungen wegen Korruption und Mordes aufzunehmen. Er tut dieses mit juristischer und bürokratischer Akribie. Während um ihn herum Menschen gequält und getötet werden, wälzt er Akten, lässt sich in Auschwitz die Gaskammern zeigen und erklären. Er ist Realist und ihm ist klar, dass er nur Karriere machen kann, wenn er seinen Auftrag erfüllt und Schuldige überführt. Schuldig nicht im Sinne des Mordes an Millionen von KZ-Häftlingen, nein, natürlich Schuldige die sich in diesem System des Massenmordes individuell bereicherten. Er wird fündig und er lässt sich tief in Intrigen und Machtspiele der „NS-Größen“ ein. Am Ende wird er selbst schuldig und lässt vier sowjetische Kriegsgefangene töten, um seine Anklage zu untermauern.

    Volker H. Altwasser • Letzte Haut Matthes&Seitz Berlin • 2009 • 480 Seiten

    Buchempfehlung von Melchior


    Rezensionen:

    vvn-bda

    Shoa.de
     

    Anhänge:

  2. Melchior

    Melchior Neues Mitglied

    ursi war Anfang des Jahres so freundlich und hat einen Buchtipp von mir hier eingestellt. Durch Zufall lese ich gerade, daß der Autor, Volker Altwasser, für den Bachmann-Preis nominiert wurde.

    http://bachmannpreis.eu/de/autoren/2269

    Glückwunsch!


    Melchior
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2010
  3. Melchior

    Melchior Neues Mitglied


    Der Autor, Volker Harry Altwasser, wurde für sein neustes Buch "Letzte Fischer", für den deutschen Buchpreis 2011 nominiert.

    Glückwunsch!

    Melchior

    Berliner Zeitung: 18. August d.J., S. 21.
     
  4. Melchior

    Melchior Neues Mitglied

    Der Autor, Volker Harry Altwasser, wird mit dem Italo-Svevo-Preis 2011 für sein Gesamtwerk ausgezeichnet.

    Italo-Svevo-Preis ? Wikipedia

    Glückwunsch!

    Melchior
     
  5. Melchior

    Melchior Neues Mitglied

    Der Autor, Volker Altwasser, den ich seit über zehn Jahren kenne und mit ihm auch in der Vergangenheit zusammenarbeitete, ist derzeit Stipendiat in der "Villa Aurora".

    Ich finde es interessant, den Lebensweg auch über Jahre hinweg zu verfolgen.

    Melchior

    Künstlerresidenz L.A. | Forum Berlin - Villa Aurora (de)
     

Diese Seite empfehlen