Ottonen und Salier

Dieses Thema im Forum "Buchempfehlungen" wurde erstellt von ursi, 30. Dezember 2004.

  1. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter


    Ludger Körntgen gibt einen chronologisch gegliederten Überblick über die Entwicklung von Königsherrschaft und Kaisertum in der Zeit der Ottonen und Salier. Fragen nach den Handlungsspielräumen des Königs in der Interaktion mit Adel und Kirche, nach der Bedeutung von Symbol und Ritual in der Kommunikation, nach den zentralen Motiven herrscherlichen und adeligen Verhaltens und nach dem Verhältnis von Konflikt und Konsens leiten seine Analyse. Durch die dynastieübergreifende Perspektive bietet Ludger Körntgen eine konzise, problemorientierte Darstellung von Königsherrschaft und Kaisertum vom Beginn des ostfränkisch-deutschen Königtums (ca. 900) bis zum Ende der zweiten Herrscherfamilie (1125).

    Ludger Körntgen • Ottonen und Salier • Wissenschaftliche Buchgesellschaft • 2002 • 140 Seiten

    Buchempfehlung von Tib. Gabinius
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen