Plagten Ötzi Bauchschmerzen?

Dieses Thema im Forum "Frühzeit des Menschen" wurde erstellt von El Quijote, 12. Januar 2016.

  1. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter



    Ein Magenkeim in der Steinzeit-Mumie weist auf frühe Wanderungsbewegungen hin. Der Keim stammt wohl aus Asien. Und er könnte eine Magenschleimhaut-Entzündung verursacht haben.
     
  2. Xander

    Xander Aktives Mitglied

    Danke für den Link!
    Immer wieder spannend, welche Infos Ötzi so nach und nach preisgibt!
     
  3. Carolus

    Carolus Aktives Mitglied

Diese Seite empfehlen