Tinte auf den Papyri

Dieses Thema im Forum "Das Alte Ägypten" wurde erstellt von silesia, 11. November 2017.

  1. silesia

    silesia Moderator Mitarbeiter


    Woraus besteht die Tinte, die für die Schriften benutzt wurde?

    Bislang nahm man wohl an, dass bis zum 4 oder 5. Jhdt AD eine kohlenstoff-basierte Tinte auf den Papyri benutzt wurde.

    Nun hat man Kupferanteile festgestellt, die offenbar zum „Rezept“ gehörten: immerhin wurden diese Anteile von Kupfer über 300 Jahre und regional unabhängig beigemischt.

    Zum Artikel in den Scientific Reports der Nature, open access:

    The nature of ancient Egyptian copper-containing carbon inks is revealed by synchrotron radiation based X-ray microscopy


    Für die schnelle Inormation die Presse:

    Ink from ancient Egyptian papyri contains copper

     
    Carolus gefällt das.

Diese Seite empfehlen