Wieso war die japanische Kriegsführung im zweiten Weltkrieg so brutal?

Dieses Thema im Forum "Fragen & Antworten" wurde erstellt von Goldkrone, 9. Januar 2017.



  1. Goldkrone

    Goldkrone Neues Mitglied

    Hallo mal wieder,

    gerade habe ich mich mal wieder auf Wikipedia herumgetrieben und bin irgendwie auf das Massaker von Nanking gestoßen. Hatte davon schon einmal gehört, aber die Schilderung des ganzen hat mich noch mal von den Socken gehauen. :still:

    Beim Lesen des ganzen Artikels hat sich mir irgendwie die Frage nach dem wieso aufgedrängt.

    Mit dem Pazifikkrieg habe ich mich - als typischer, eurozentrischer Geschichtsfuzzi - eigentlich immer nur ab dem Angriff auf Pearl Harbor befasst. :pfeif:
    Der japanisch-chinesische Krieg war da nie so auf dem Schirm. Außerdem bin ich echt kein Spezialist für Ideologie bzw. Mentalität im japanischen Kaiserreich, die diese extremen Exzesse der Japaner vielleicht erklären würden.

    Aber dafür gibt es ja euch. Ich bin sicher, hier gibt's wieder irgendwen, der sich auch damit auskennt. Würd' mich sehr freuen, wenn der- oder diejenige mir das mal für ganz ignorante Europäer erklären würde.:scheinheilig:
     
  2. thanepower

    thanepower Aktives Mitglied

Diese Seite empfehlen