2. Koenig., Feld: Rekrutendepot Inf. Rgt. 400 in Kurland.

Dieses Thema im Forum "Der Erste Weltkrieg" wurde erstellt von Hannes_1914, 11. November 2020.

  1. Hannes_1914

    Hannes_1914 Neues Mitglied

    Hallo,

    im Heiratseintragg vom 23.03.1917 habe ich folgenden Eintrag gefunden:

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Ackerer und Schumacher
    z. Zt. Reservist in der 2. Koenig., Feld: Rekrutendepot Inf. Rgt. 400 in Kurland.
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Gefunden habe ich im Internet:

    • Das Inf.-Reg. 400 wurde im Frühjahr 1917 von der Westfront an die Ostfront verlegt, um das Füsilier-Reg. 122 bei der 105. Infanterie-Division in Kurland abzulösen.
    Wo kann ich noch mehr erfahren?
    Gibt es evtl. noch Daten über einzelne Personen?
    Wo kann ich nachfragen?

    comp_unkenntlich_Kurland.jpg


    Viele Grüße
    Hannes
     
  2. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter

    Versuche es in den Landesarchiven, Staatsarchiven, Bundesarchiven etc.
     
  3. Turgot

    Turgot Aktives Mitglied

    Und dort würde ich dann mit dem Zauberwörtchen "bitte" arbeiten. Ist eine üblich Höflichkeitsformel, die man verwendet, wenn man von anderen etwas möchte.
     
  4. Hannes_1914

    Hannes_1914 Neues Mitglied

    Hallo Turgot,

    bezugnehmend auf Deinen Kommentar ( Turgot, Gestern um 12:40 Uhr ) sollte meine Anfangsfrage dann so aussehen.

    Wo kann ich bitte noch mehr erfahren?
    Gibt es bitte noch Daten über einzelne Personen?
    Wo kann bitte nachfragen?


    Ich habe mir mal die letzten Einträge hier im Forum angesehen.
    Bei der ersten Fragestellung konnte ich das Wort "bitte" nicht finden.

    Das Wort bitte würde ich z. B. verwenden, wenn ich etwas bestimmtes erhalten möchte.

    z.B,
    Könntes Du mir bitte die Daten zusenden.
    Könntest Du mir bitte die emal-Adresse zusenden.

    Ich stelle mir nun die Frage, wieso Du gerade bei mir so ein "Faß" aufmachst?


    --
     
  5. Turgot

    Turgot Aktives Mitglied

    Faß????

    Ich wiederhole mich gern. Das Wörtchen "bitte" ist eine Höflichkeitform, die man verwendet, wenn man von anderen, hier Usern des Geschichtsforums, möchte. Und du möchtest doch was von uns oder habe ich dein Post falsch verstanden?
     

Diese Seite empfehlen