Ablasshandel - Preise für Vergehen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges im Mittelalter" wurde erstellt von Rengshausen, 12. Februar 2006.

  1. Rengshausen

    Rengshausen Neues Mitglied

    Hallo Forum,

    als LAA behandel ich zur Zeit das Thema Mittelalter in einer Verbundklasse 7-10. Demnächst beschäftigen wir uns mit dem Thema Ablasshandel und da suche ich eifrig im Internet und diverser Literatur nach Preisen für die Vergebung der Sünden. Für die Schüler wäre es natürlich besser Beispiele zu haben; z.B. Vater und Mutter nicht geehrt kostet ....!
    Bin für jeden Hinweis dankbar.
    MfG
    B. Rengshausen
     
  2. Mercy

    Mercy unvergessen

    Da bist du aber schon nicht mehr im Mittelalter. Der ausufernde Ablaßhandel, der Luther zum öffentlichen Protest veranlasste, liegt schon jenseits des Mittelalters.
    Preislisten für Ablässe konkreter Sündenstrafen mögen didaktisch reizvoll sein, gab es aber nicht.
    Empfehlenswert:
    http://www.zum.de/Faecher/evR2/BAYreal/8/8.1/luth1.htm
    darin auch der Hinweis auf:
    http://www.d.umn.edu/~aroos/tetzel.JPG
     

Diese Seite empfehlen