Arrians Parthica

Dieses Thema im Forum "Sonstiges im Altertum" wurde erstellt von brolly, 5. September 2011.

  1. brolly

    brolly Neues Mitglied

    Arrian's Parthica ist verloren und nur noch in Excerpten vorhanden, die in Flavii Arriani quae exstant omnia von Roos und Wirth zusammengetragen sind. Ich habe davon allerdings nirgends eine Übersetzung finden können. Das Buch ist ein Mix aus Altgriechisch und Latein. Ist jemandem eine deutsche oder englische Übersetzung bekannt?
     
  2. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

  3. brolly

    brolly Neues Mitglied

    Danke, aber die Seite kannte ich schon und sie hilft mir auch leider nicht weiter. Ich brauche für meine These eine Aussage von Arrian, wonach Trajan alles getan hat, um den Krieg mit den Parthern noch abzuwenden. Diese Aussage wird in der Sekundärliteratur häufig sinngemäß zitiert, aber ich brauche das Originalzitat.
     
  4. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Wird denn die Stelle nirgendwo angegeben?
    Lässt sich der Urheber der Behauptung, dass es bei Arrian ein solches Zitat gäbe, zurückverfolgen? (Diese Frage, weil ja leider häufig nicht die Quelle zitiert wird, sondern derjenige, von dem man's hat.)
     
  5. brolly

    brolly Neues Mitglied

    Als Quelle angegeben ist "Arr. Parth. 33", was m. E. für "Arrian Parthicus" und evtl. Buch 33 steht. So langsam bin ich am verzweifeln, weil ich die Quelle einfach nicht finde :-(
     
  6. silesia

    silesia Moderator Mitarbeiter

    Das würde ich eher als Arrian, Parthica, Fragment 33 deuten.

    Die Parthica soll 17 Bücher umfasst haben, siehe hier:
    Encyclopdia Iranica | Articles

    Dort ist bzgl. Trajan auch "Fr. 33" erwähnt (mittig im Text)
    "While Arrian (Parthica, Fr. 33) had maintained, wrongly it appears, that the emperor had wanted to avoid any conflicts with the Parthians, Cassius Dio denied the official cause of the war. "

    Bei Roos wäre demnach unter Fragment 33 im 2. Band (S. 235) zu suchen, den ich online nicht gefunden habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2011
  7. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Es gibt da ein Standardwerk, die FGrH oder FGrHist (Fragmente griechischer Historiker), das sollte in jeder althistorischen Präsenzbibliothek stehen. Schau da mal rein.
     
  8. Benowar

    Benowar Neues Mitglied

    In Felix Jacobys "Fragmente der griechischen Historiker" sind die Fragmente Arrians unter Nr. 156 gesammelt. Fragment 33 bezieht sich auf eine Aussage aus dem Lexikon des Stephanos von Byzanz unter dem Stichwort Ζηνοδότιον. Das kann in dem Kontext aber eigentlich nicht gemeint sein und vielleicht existiert eine separate Fragmentzählung für die Parthika, da bin ich mir spontan nicht sicher.

    Originaltext und Übersetzung der Fragmente zu den Parthern, einschließlich Arrian, bietet aber nun Ursula Hackl, Bruno Jacobs, Dieter Weber (Hrsg.), Quellen zur Geschichte des Partherreichs, 3 Bde., Göttingen 2010. Die Historikertexte sind im zweiten Band gesammelt. Den müsste es in der Unibibliothek eigentlich geben.
     

Diese Seite empfehlen