Bevölkerungsexplosion in der Industriellen Revolution

Dieses Thema im Forum "Die Industrielle Revolution" wurde erstellt von matthiashansal, 22. Oktober 2011.

  1. matthiashansal

    matthiashansal Neues Mitglied

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vielen Dank für dieses Forum. Das ist der erste Eintrag den ich in einem Forum erstelle. Ich bin Student in Frankreich und schreibe im Fach Geschichte eine Hausarbeit zum Thema "die Bevölkerungsexplosion in der ersten Industriellen Revolution - ein Teufelskreis der Armut?".

    Während meiner Recherche habe ich im Fischer Weltgeschichte Band 26 auf S. 16 gelesen dass die "französische Schule seit 20 Jahren die entscheidende Rolle des Sterblichkeitsrückgangs [...] mit den Fortschritten der landwirtschaftlichen Technik und der Kommerzialisierung der landwirtschaftlichen Produkte [betont]". Während die englischen Historiker vielmehr auf die Rolle der Heiraten eingehen.

    Wissen sie wo diese Forschungsdiskussion wiederzufinden ist?

    Ferner wollte ich noch folgende Frage anregen. Meine Leitfrage (die von meinem Lehrer bereits akzeptiert wurde) begründe ich u.a. auf Basis der andauernden Diskussion über den Lebensstandard in der Industriellen Revolution.

    Sind ihnen Forschungsarbeiten bekannt, die eine derartige Leitfrage allerdings direkt unterstützen würden?

    Jeder Beitrag bis zum 26. Oktober wäre für mich von sehr großer Hilfe.

    Ansonsten verbleibe ich mit einem Danke für die vielen hilfreichen Beiträge in diesem Forum und mit den besten Wünschen wir Ihr Wochenende.

    Matthias.
     
  2. silesia

    silesia Moderator Mitarbeiter

Diese Seite empfehlen