Bürger und Arbeiter im Deutschen Kaiserreich

Dieses Thema im Forum "Das Deutsche Kaiserreich" wurde erstellt von deutschland15, 20. November 2010.

  1. deutschland15

    deutschland15 Neues Mitglied

    Hallo.
    Ich muss über dieses Thema ein Referat halten,und habe keine ahnung dazu.
    Ich weiß zb.überhaupt nicht was für eine gliederung ich machen kann,habt ihr villeicht vorschläge?

    Ich brauch bitte schnelle antworten
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2010
  2. Lili

    Lili Neues Mitglied

    Was hast du denn schon zum Thema gelesen und zusammengetragen?
     
  3. deutschland15

    deutschland15 Neues Mitglied

    Ich habe für meine gliederung bisher verschiedene Gruppen des bÜrgertums,
    Viel mehr noch nicht.Ich bekomm irgentwie keine passende Gliederung zusammen
     
  4. rena8

    rena8 Aktives Mitglied

  5. Jacobum

    Jacobum Neues Mitglied

    Dann such mal bei Google oder Wikipedia nach Themen mit den Stichworten:

    - Arbeiterbewegung in Deutschland
    - SPD
    - Bürgertum
    - Bourgeoisie
    - Deutsches Kaiserreich
    usw.

    Da findest Du nicht nur Infos sondern auch weiterführende Links.

    Ich denke, da kommst Du mit Deiner Stoffsammlung ganz gut voran.

    Wenn Du willst, kannst Du ja Deinen Referatsentwurf zum Begutachten hier im Forum einstellen.
     
  6. deutschland15

    deutschland15 Neues Mitglied

    Ich brauch aber wirklich nur die gruppen:
    Arbeiter u.Bürger im Kaiserreich.
    Zu den Bürgern kann ich ja die verschiedenen Bürgertumer aufzählen.
    Aber bei den Arbeitern find ich nichts dazu
    Zu den Arbeitern brauch ich bitte informationen
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2010
  7. Lili

    Lili Neues Mitglied

    Und welche genau, wenn die bisher gesetzten Links nicht passen? Worum gehts dir um einen Schichtenvergleich? Um Lebensumstände?
     
  8. deutschland15

    deutschland15 Neues Mitglied

    ja zb,wie wahren damals die lebensumstände?
     
  9. Lili

    Lili Neues Mitglied

  10. deutschland15

    deutschland15 Neues Mitglied

    Danke für die guten antworten.
     

Diese Seite empfehlen