Das Rittertum im Mittelalter

Dieses Thema im Forum "Rittertum und Kreuzzüge" wurde erstellt von Schini, 6. Februar 2005.

  1. Schini

    Schini Neues Mitglied

    Die Aufsätze dieses Sammelbandes analysieren das mittelalterliche Rittertum aus sozialem, juristischem, wirtschaftlichem, kulturellem und historiographischen Blickwinkel. Die Auswahl greift auf Ergebnisse der deutschen und ausländischen Forschung zurück, sie beginnt mit Huizingas Arbeit aus dem Jahre 1921 und reicht bis 1975. Ein umfangreiches Literaturverzeichnis rundet den Band ab.

    Arno Borst [Hrsg.]
    • Das Rittertum im Mittelalter • Wissenschaftliche Buchgesellschaft • 1998 • 501 Seiten
     

    Anhänge:

Diese Seite empfehlen