Deportation von Kindern durch die Nazis

Dieses Thema im Forum "Das Dritte Reich" wurde erstellt von PeterWestfale, 28. Juni 2020.

Schlagworte:
  1. PeterWestfale

    PeterWestfale Mitglied

    Ich habe im Forum und in den Linklisten sowie im Internet und in Wikipedia gesucht, aber nicht gefunden was ich suche.
    Ich meine die Deportation von Kindern durch die Nazis.

    Stimmt es, dass die Nazis 20.000 Kinder aus den Niederlanden deportiert und zumeist im KZ umgebracht haben?
    Haben die das auch mit Kindern in/aus anderen Ländern gemacht?

    Grüße
    Peter
     
  2. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter

    Die Nationalsozialisten haben keinen Unterschied zwischen jüdischen Männern, Frauen und Kinder gemacht. Egal welches Alter die Menschen hatten, sie wurden in die Konzentrationslager und in die Vernichtungslager deportiert. In allen besetzten Gebieten wurden diese Deportationen durchgeführt.

    Laut Yad Vasehm wurden ca eineinhalb Millionen jüdische Kinder während des Holocaust ermordet.

    Quelle: https://www.yadvashem.org/de/holocaust/about/fate-of-jews.html
     
    hatl, beetle und PeterWestfale gefällt das.
  3. ursi

    ursi Moderatorin Mitarbeiter

    Traklson und beetle gefällt das.
  4. Traklson

    Traklson Aktives Mitglied

    Wenn mehr als 100.000 Juden aus den Niederlanden deportiert worden sind, die meisten in Vernichtungslager, dann werden mindestens 20.000 Kinder darunter gewesen sein.
    Ich halte die Zahl also für glaubwürdig.

    Ein Beispiel von der Website des Anne Frank Hauses, das das Verhältnis zwischen Kindern und Erwachsenen exemplarisch zeigt:

    16. Juli 1942. Im Auftrag der deutschen Besatzer verhaftet die französische Polizei mehr als 13.000 ausländische Jüdinnen und Juden, darunter 4.000 Kinder. Die meisten kommen in Auschwitz um.
     

Diese Seite empfehlen