Der Bauernkrieg von Bobilna

Dieses Thema im Forum "Krisenzeiten und Renaissance (14. - 15. Jhd.)" wurde erstellt von matze67, 29. Mai 2008.

  1. matze67

    matze67 Neues Mitglied

    Ich suche Informationen über den Bauernkrieg von Bobilna (Rumänien). Er brach 1437 aus und wurde 1438 niedergeschlagen.
    Wo kann ich über diesen Bauernkrieg Material finden?
    Ich weiß nur das die Bauern und Stadtarme hierbei 1437 ein Adelsheer vernichtet haben sollen.

    Matze
     
  2. matze67

    matze67 Neues Mitglied

    Das Wort "Bauernkrieg" ist durch das Wort "Bauernaufstand" zu ersetzen.

    Matze
     
  3. Loudon

    Loudon Neues Mitglied

    solltest du Englisch verstehen, hier: Budai Nagy Antal Revolt - Wikipedia, the free encyclopedia
    die Bauern haben in der Tat, Truppen des Voievoden László Csák geschlagen, sind allerdings 1438 dann endgültig besiegt worden.
    Klausenburg hat zeitweilig seine Stadtprivilegien verloren und Ungarn, Szekler und Sieb. Sachsen haben das "Unio Trium Nationum" unterzeichnet.
     

Diese Seite empfehlen