Der "Passauer Wolf"

Dieses Thema im Forum "Sonstiges im Mittelalter" wurde erstellt von Asclepiodontius, 11. Dezember 2004.

  1. Asclepiodontius

    Asclepiodontius Neues Mitglied

    hi liebe waffenfreaks und -kenner ich hab neulich was gelesen über eine art dolch oder kurzschwert das "passauer wolf" genannt wird. da stand das diese von einem, nicht benannten, meister geschmiedet wurden sind und mit einer speziellen technik gegossen und geschmiedet worden habt ihr da nähere informationen für mich wäre euch sehr dankbar
     
  2. Papa_Leo

    Papa_Leo Aktives Mitglied

    Der Passauer Wolf ist auch gleichzeitig das Stadtwappen bzw. Wappen des Bistums:

    1259 Bischof Otto von Lonsdorf nimmt ein Siegel mit der Abbildung eines Wolfes als Gegensiegel in Gebrauch. Am Schluß der Urkunde unter diesem Datum heißt es:
    Et notandum, quod hec est prima littera, ubi in sigillo a tergo secretum nostrum imprimi fecimus. Quod lupum in scuto pro signo insculptum continet et superscriptionem continet SECRETVM CELA.

    (... und es ist zu beachten, daß dies die erste Urkunde ist, bei welcher wir im Siegel auf der Rückseite unser Sekretsiegel eindrücken ließen.Es zeigt einen Wolf im Schild als Siegelbild und zeigt die Überschrift: "Wahre das Geheimnis!")

    1298 während des Aufstandes legten sich die Bürger ein Stadtsiegel zu, mussten es aber wieder ausliefern.
    vor 1300 Der Wolf gilt als Wahrzeichen, ist aber noch kein Stadtwappen. Er ist als Garantie- bzw. Warenzeichen auf Schwertklingen zu finden.
    1350 erscheint er in der Züricher Wappenrolle auf der Fahne des Passauer Bischofs.
    1368 wird der Stadt (Annahme: roter Wolf im Schild) das Siegel bewilligt.
    1432 bewilligt der Bischof dieses Wappen im "Fünferlspruch".
    ab 1460 wird der Wolf im Rücksiegel zum Stadtzeichen


    Und zum Thema Waffen mit dem Passauer Wolf:

    http://www.lart-pour-lart.de/portal/forums/index.php?showtopic=361
     
  3. Asclepiodontius

    Asclepiodontius Neues Mitglied

    thx der link gefällt mir wieder ein neues forum und neue leute zum texten hast du noch mehr solche foren zur auswahl.
    vielleicht find ich dort ein paar antworten auf meine fragen!
     

Diese Seite empfehlen