Der Pumhart von Steyr im Heeresgeschichtlichen Museum in Wien

Dieses Thema im Forum "Technikgeschichte" wurde erstellt von Gegenkaiser, 9. Juni 2009.

  1. Gegenkaiser

    Gegenkaiser Gesperrt

    Hi,

    ich bitte um eine milde Gabe, nämlich um ein Photo. Im Januar war ich in Wien, der holden Schönheit an der Donau und habe im Heeresgeschichtlichen Museum vergessen, ein Foto vom Pumhart von Steyr zu schiessen, seines Zeichen die wohlmöglich größte Bombarde des Mittelalters. Der Grund war, daß das Geschütz sich nicht im eigentlichen Hauptgebäude befindet, sondern in einer überdachten Halle rechts vom Eingang. Bis ich das erfahren hatte und wie ein Verrückter rausstürzte, war es schon dunkel und der Trakt geschlossen, schnief. :cry:

    Ich wäre echt verbunden, wenn jemand aus seinem Archiv ein paar Bilder bereitstellen könnte oder beim nächsten Besuch der Bombarde mit der Kamera einen Besuch abstattet. Die Fotos wären für WP, nämlich Pumhart von Steyr ? Wikipedia . Das einzige Bild, das ich im Internet gefunden habe: http://www.geocities.com/npilgaard/mili/pics/bomb_la.jpg

    Gruß
     
  2. Gegenkaiser

    Gegenkaiser Gesperrt

Diese Seite empfehlen