Die spartanische Mutter

Dieses Thema im Forum "Antikes Griechenland" wurde erstellt von Lucius Scorpius, 2. November 2005.

  1. Lucius Scorpius

    Lucius Scorpius Neues Mitglied

    Hallo

    Es geistert durch alle möglichen Medien der reichlich militaristische Spruch einer spartanischen Mutter: "Komme mit oder auf diesem Schild nach Hause, aber nicht ohne ihn"
    Kann mir jemand sagen, ob der aus einer zitierfähigen antiken Quelle stammt oder eine Erfindung der Neuzeit ist, um das "lebensgefühl" der Spartaner zu umreißen. (beim googeln bin auf einen Artikel von Friedrich Engels gestoßen, der Goethe zitiert, der so etwas in der Art sagt: "eine edle Mutter, wie jene spartanische Mutter, die ihrem Sohne den Schild gab: Mit ihm oder auf ihm!" :mad: http://www.mlwerke.de/me/me01/me01_525.htm )

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen. Danke
    und auch wenn nicht: schönen Tag noch
     
  2. Hänsel

    Hänsel Neues Mitglied

    plutarch sammelte spartanische ausprüche und lebensweisheiten und hat darüber auch ein buch geschrieben, eventuell stammt das zitat also aus der sammlung plutarchs.

    es war aber wohl allg. in griechenland bekannt und so ist fraglich ob man eine quelle angeben sollte. es wär vergleichbar eine auelle zu "morgenstund hat gold im mund" suchen.
     
  3. Lucius Scorpius

    Lucius Scorpius Neues Mitglied

    Danke für die schnelle Antwort, wede mal ein bißchen schauen.
     

Diese Seite empfehlen