Einberufung zur Wehrmacht Jahrgang 1909

Dieses Thema im Forum "Fragen & Antworten" wurde erstellt von Pippilotta, 16. Juli 2021.

Schlagworte:
  1. Pippilotta

    Pippilotta Neues Mitglied

    Hallo Zusammen,

    kann jemand sagen, ob Männer des Geburtsjahrgang 1909 1940 eingezogen wurden, oder waren das Freiwillige?

    Vielen lieben Dank für Eure Antworten
    Pippilotta
     
  2. Traklson

    Traklson Aktives Mitglied

    Der Jahrgang wurde zum Teil einberufen.


    1909 738.999 ab 1. April 1940 zum Teil einberufen 258.000 322.000 216.749 147.920 20,02 %
    1910 724.887 ab 15. März 1940 voll einberufen 406.000 447.000 233.529 152.650 21,06 %


    Der Wehrdienst in der Wehrmacht
     
    Pippilotta gefällt das.
  3. Apvar

    Apvar Premiummitglied

    Pippilotta gefällt das.
  4. zaphodB.

    zaphodB. Premiummitglied

    1935 wurden die Jahrgänge 1914 bis 1917 einberufen.
    Der jüngste noch im l. Weltkrieg ausgebildete Jahrgang im aktiven Dienst war damals der Jahrgang 1900. Die Jahrgänge 1901-1913 waren die so genannten ''weißen" Jahrgänge, die keine Ausbildung genossen hatten. Einer meiner Grossväter gehörte dazu.
    Soviel ich weiss wurden neben der aktiven Truppe sogenannte E-Einheiten ('Ergänzungseinheiten)aufgestellt, die eine Kurzausbildung bekamen.
    Hierzu wurde 1936 der Jahrgang 1913 und ab 1937 die Jahrgänge1908 bis 1912 einberufen.Bis zum Jahrgang 1909 erfolgte nur eine teilweise Einberufung des jeweiligen Jahrgangs (für die 1909ner im Frühjahr 1940.) ab Jahrgang 1910 erfolgte eine volle Einberufung des jeweiligen Jahrgangs
     
    Pippilotta gefällt das.

Diese Seite empfehlen