Einfluss Marx' und Engels in England

Dieses Thema im Forum "Westeuropa" wurde erstellt von Niickel95, 12. Oktober 2011.

  1. Niickel95

    Niickel95 Neues Mitglied

    Hallo, ich bin neu hier.
    Ich muss in 2 Wochen einen Geschichtsvortrag halten. Unser Thema dabei sind die sozialen Folgen der Industrialisierung in England. In Deutschland spielen Marx und Engels bei der sozialen Frage eine wichtige Rolle, doch wie sieht das in England aus.?

    Ich hoffe, ich bin mit meiner Frage hier nicht falsch.
    Falls ja, tut es mir Leid.

    Ich würde mich über Antworten freuen.
    Liebe Grüße.
     
  2. Klaus P.

    Klaus P. Aktives Mitglied

    Engels Bericht "Die Lage der arbeitenden Klasse in England" ist ein Grundlagentext, nicht nur aus marxistischer Sicht und nicht nur über die Situation in England.
    Ausgehend von diesem Text kannst du dann vielleicht auch noch konkretere Fragen stellen.
    Ein Blick in die Biografien von Marx und Engels wird dir sicher auch weiter helfen.
     
  3. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Wäre das nicht die Frage des Einflusses der Industriellen Revolution in England auf Marx und Engels? Explizit ist ja das genaue Ggt erfragt, der Einfluss "unserer" beiden Nationalökonomen auf England, z.B. auf die englische Sozialgesetzgebung, oder auf englische Sozialverbände etwa des linken oder auch des kirchlichen Milieus (für Deutschland ist Marx aus der katholischen Soziallehre eines Franz Hitze nicht wegzudenken, wenn auch weniger in Übereinstimmung als in Reibung).
     
  4. Niickel95

    Niickel95 Neues Mitglied

    Danke schon mal. Ich werde das mal durch arbeiten und dann nochmal melden, wenn ich Fragen hab.
     
  5. Niickel95

    Niickel95 Neues Mitglied

    naja, meine Aufgabe ist es ja die Folgen der Industrialisierung in England erarbeiten. Und bei der sozialen Frage bin ich auf Marx und Engels gestoßen. Und da weiß ich nicht wer/was Einfluss auf wen/was hat.
     
  6. michaell

    michaell Aktives Mitglied

    Die britische Labour Party ging aus der Gewerkschaftsbewegung hervor und war anders als die deutsche Sozialdemokratie des Kaiserreiches in ihrem Selbstverständnis nie eine marxistisch-revolutionäre Partei. Starken Einfluß auf die sozialistische Ideengeschichte in GB hatte dagegen die Fabian Society , der zahlreiche bekannte Intellektuelle angehörten.

    Allerdings - vor einigen Jahren machte die BBC eine Umfrage nach dem wichtigsten Denker, und die gewann mit klarem Vorsprung Karl Marx...
     
    2 Person(en) gefällt das.
  7. silesia

    silesia Moderator Mitarbeiter

  8. Melchior

    Melchior Neues Mitglied

    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2011

Diese Seite empfehlen