Fiktiver Stammbaum der Habsburger

Dieses Thema im Forum "Das Heilige Römische Reich" wurde erstellt von greif, 5. Juli 2015.

  1. greif

    greif Neues Mitglied

    Hallo,

    ich habe gelesen, dass die Habsburger im Spätmittelalter einen fiktiven Stammbaum, der über Karl den Großen, Julius Caesar, Aeneas und Jupiter bis hin zu Noah reicht, entwickelt haben, um sich gegen feindliche Propaganda, die sie als "arme Grafen" bezeichnete, zu wehren und sich als Kaiser zu legitimieren. ( Auf der Suche nach 'blauem Blut' ? Habsburgs fiktive Ahnen | Die Welt der Habsburger )

    Kann mir jemand einen Link zu einem solchen Stammbaum oder einer genauen Liste der fiktiven Ahnen schicken oder sie hier rein schreiben?

    Ich bedanke mich im voraus.
     
  2. Liborius

    Liborius Aktives Mitglied

  3. greif

    greif Neues Mitglied

    Danke, die Digitalisierung der 95 Herrschaften hatte ich auch gefunden, bin aber des mittelhochdeutschen leider nicht mächtig. Deswegen meine Frage, ob jemand einfach eine Liste der Ahnen hat?
     

Diese Seite empfehlen