Frankreich - Vorbild für europäische Fürstenstaaten // Absolutismus

Dieses Thema im Forum "Absolutismus und Aufklärung (1648-1789)" wurde erstellt von roadtoglory98, 4. Januar 2015.

  1. roadtoglory98

    roadtoglory98 Neues Mitglied

    Hi Leute :)

    Ich habe auf übermorgen eine Geschichtsprüfung und wie es schon im Titel steht geht es um den Absolutismus / Frankreich.

    Ich war in Geschichte nicht immer der Musterschüler und weiss bis heute nicht, wie ich mich auf eine Geschichtsprüfung vorbereiten kann bzw. muss, abgesehen von "anstreichen mit einem Marker und alles durchlesen".

    Ich finde, dass Geschichte ein spannendes Fach ist doch es nimmt mir die Motivation weg, wenn ich mit dem Fach nicht klar komme...

    Könnt Ihr mir Tipps geben, wie ich mich vorbereiten kann ?

    Im Anhang findet ihr Fotos zu den Texten, die ich "bearbeiten" / lernen muss, so dass ihr auch wisst, was ich alles ungefähr lernen muss..

    Freundliche Grüsse :)
    roadtoglory98
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2015
  2. dekumatland

    dekumatland Aktives Mitglied

    ...beten, Taschengeld in den Klingelbeutel tun (und hinterher ergrimmt sein...)

    also übermorgen... bis dahin holt dir vermutlich niemand die Kartoffeln aus dem Feuer. Präg´ dir das von dir gelb markierte ein und hoffe, dass die Note dann noch irgendwie ausreichend ausfallen wird.
     
  3. roadtoglory98

    roadtoglory98 Neues Mitglied

    Sorry, aber das hilft mir nicht weiter..
    Ich selber weiss, wann ich lernen muss und kann auch ohne Probleme mehrere Stunden am lernen sein, genauer gesagt von jetzt bis am morgen in die Früh...
     
  4. Carolus

    Carolus Aktives Mitglied

    Schreibe Dir eine Zusammenfassung des Textes im Geschichtsbuch, der Text dort sollte schon entsprechend komprimiert sein.

    und ansonsten viel Glück!:winke:
     
  5. roadtoglory98

    roadtoglory98 Neues Mitglied

    @Carolus

    Hab' ich auch daran gedacht und werde dies womöglich auch so umsetzen :)

    Danke für die Antwort.

    E: Nehme gerne weitere Tipps an :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2015
  6. Mischa

    Mischa Aktives Mitglied

    Auch wenn es für diesmal zu spät ist:

    1. Durchlesen, markieren.

    2. Versuch Dir die berühmten W-Fragen zu beantworten:

    - Wer, Was, Wann, Wo, Wie,Warum?

    3. Besonderes Augenmerk verdient immer die Frage 'Warum'?

    Hier erwartet der Lehrer von Dir - im Normalfall - keine monokausale Antwort,
    sondern eine Beschreibung mehrerer Entwicklungslinien, die zu weiteren Entwicklungen, Ereignissen führten.

    4. Ansonsten hilft es sich das 'Wann' zu merken und Definitionen nicht nur auswendig zu lernen, sondern sich um Verständnis zu bemühen.
     
  7. roadtoglory98

    roadtoglory98 Neues Mitglied

    Danke Mischa für die Tipps, werde ich beim nächsten Mal sicher anwenden !

    Die Prüfung verlief ganz ok.. Kamen Fragen wie; Was ist Merkantilismus? Nenne mir Merkmale usw. :D

    Ich hoffe zumindest, dass die Note mindestens auf eine 4.8 (2.2 in Deutschland) ausfällt.

    Danke nochmal :)
     

Diese Seite empfehlen