Gibt es eine Gladiator namens Rattus?

Dieses Thema im Forum "Fragen & Antworten" wurde erstellt von TomTopf, 7. Januar 2020.

  1. TomTopf

    TomTopf Gast

    Ich disskutierte soeben mit einer Freundin und meinem Mathe-Lehrer ob es einen Gladiator namens Rattus gab.

    Gab es soeinen.
     
  2. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Meinst du evtl. den retiarius, den Netzwerfer? Von rete, 'das Netz'.
     
  3. Sepiola

    Sepiola Aktives Mitglied

  4. Divico

    Divico Aktives Mitglied

    Sind überhaupt solche Tier(spitz)namen für prominente Gladiatoren überliefert, wie etwa Ursus?
     
  5. Sepiola

    Sepiola Aktives Mitglied

    Die Römer kannten kein Tier namens rattus. Der Tiername tritt im Lateinischen erst im Mittelalter auf.
     
  6. Divico

    Divico Aktives Mitglied

    Aso! Die Spezies Rattus rattus ist den Römern offenbar prinzipiell schon bekannt gewesen — weiß man, wie sie die Tiere nannten?
     
  7. Sepiola

    Sepiola Aktives Mitglied

    Sie werden sie zu den Mäusen (mus / mures) gerechnet haben.
    Mus kommt als Cognomen vor (Publius Decimus Mus).
     
  8. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Rattius kommt vereinzelt als Gentilnomen vor. So kommt z.B. auf einem Grabstein eine Rattia vor, die von ihren Eltern Helvia und Rattius im Alter von 16 Jahren und 2 Monaten bestattet wurde. Und ein L Rattius Sex (Lucius Rattius Sextus ist auch inschriflich belegt, mit Frau und Sohn Sextus Rattius Quintus.

    Ich hatte aber den Eindruck, dass es um den Typ ging und nicht um ein Individuum. Und da steht nun mal der Retiarius.
     
  9. Lukullus

    Lukullus Aktives Mitglied

    In dem historischen Roman “Die Schule der Gladiatoren“ lassen W. zu Mondfeld/B. zu Wertheim als Nebenfigur einen fiktiven Gladiator namens Rattus auftreten.
     
    Hannes und Reinecke gefällt das.

Diese Seite empfehlen