Grand Tour

Dieses Thema im Forum "Westeuropa" wurde erstellt von GrandTour, 15. Januar 2012.

  1. GrandTour

    GrandTour Gast

    Hallo,

    Ich suche Reiseberichte und allgemein Quellen zur Grand Tour des britischen Adels.

    Bisher habe ich nur "The Grand Tour in the Eighteenth Century" von William Edward Mead gefunden. Leider finde ich überhaupt garnichts über diesen Autor.

    danke!
     
  2. Melchior

    Melchior Neues Mitglied

    @GrandTour

    Entweder habe ich Dein Posting nicht verstanden, was nichts heißen muß, oder ich verstehe Deine Frage nicht; Du findest im nichts über E. Mead gefunden?

    Was suchst Du denn speziell über ihn?

    M.
     
  3. GrandTour

    GrandTour Gast

    Ich suche Reiseberichte(Quellen) von Adeligen, die in der frühen Neuzeit eine Grand Tour unternommen haben.
     
  4. Melchior

    Melchior Neues Mitglied

    @GrandTour

    Sorry, zum englischen Adel fällt mir da nichts ein, beim deutschen ad hoc Fürst Pückler.

    Hilft Dir aber nichts.

    Da ich nichts substantielles weiß, kann ich Dir nur einen methodischen Tip geben, der aber mit hohem Rechercheaufwand verbunden ist.

    Nimm Dir eine Namensliste altadliger englischer Adelsgeschlechter, die in Deinem Untersuchungszeitraum Vertreter im House of Lords hatten und gib diese Namen in die Suchfunktion der British library ein. Dann wirst Du je eingegebenen Namen Treffer ohne Ende haben.

    All online British Library catalogues

    Dann müßtest Du die Titel der jeweiligen Trefferliste hinsichtlich Deines Untersuchungsgegenstandes und Untersuchungszeitraumes durchgehen. Beachte aber dabei, daß das englische Adelsrecht vom deutschen abweicht (Titelträger).

    Das wäre der methodische Ansatz 1.

    Der zweite, Du gibst als Suchbegriff "Grand Tour" ein, da wirst Du auch Treffer ohne Ende haben, dann geh die Trefferliste durch in der Hoffnung:
    a) eine Arbeit über Dein Thema zu finden, aus dem Du weiterführende Literaturangaben entnehmen kannst und/oder
    b) Du einzelne individuelle Reiseberichte zur "Grand Tour" findest.

    Der dritte, wäre der aufwendigste Weg, schreibe die Hausarchive englischer hochadliger Familien an, dort könntest Du auch unveröffentlichte Berichte über die "Grand Tour" finden.

    Mehr geht aus meiner fernen Sicht leider nicht.

    M.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2012
  5. Brissotin

    Brissotin Aktives Mitglied

    Hast Du Dich schon an Boswell versucht? Ist nicht nur eine Reisebeschreibung, sondern auch Weltlitertatur.

    James Boswell: "Boswell and the Grand Tour" The Yale editions of the private papers of James Boswell, 1955:winke:
     
  6. GrandTour

    GrandTour Gast

    Ja, Boswell habe ich schon, aber es hätte ja sein können, dass es noch vielversprechendere Quellen gibt :)
     
  7. Carolus

    Carolus Aktives Mitglied

  8. GrandTour

    GrandTour Gast

    War Boswell eigentlich auf seinen Reisen nach Deutschland, Italien, Korsika, in die Schweiz und nach Frankreich immer bei Samuel Johnson, weil er sein Biograph war oder hat er diese Reisen alleine unternommen?
     
  9. Brissotin

    Brissotin Aktives Mitglied

    Ich dachte, Du hast es schon gelesen?:grübel:
    Boswell hielt sich ja eine Weile wegen Studien in Utrecht auf. Was hätte da der über fünfzigjährige Johnson verloren gehabt?

    Ganz interessant fand ich, wenn auch für Dich nur z.T. von Interesse: Kerber/Bowron: "Pompeo Batoni - Prince of Painters in Eighteenth-Century Rome" Yale University Press, 2007
    Darin sieht man viele Porträts englischer Adeliger, welche auf ihrer Grand Tour in Rom vorbeikamen und oftmals sind dann auch die Hintergrundsgeschichten zu den Porträts erläutert. Es ist meines Erachtens eine spannende Facette dazu.

    An anderer Stelle habe ich schon was zum Thema Grand Tour geschrieben: http://www.geschichtsforum.de/380228-post19.html
     
  10. Caro1

    Caro1 Neues Mitglied

    @ GrandTour
    Man muss nur wissen, wo oder wen man sucht. Google mal z.B. Lord Byron Grand Tour oder Lord Stanley Grand Tour.

    Mit Sicherheit geben der Lord of Chandos/Chandoz und Lord Dashwood diesbezüglich auch Ergebnisse.

    Ein wenig Info erhält man auch in "The Norton Anthology of English Literature" bzw. wwnorton.com/college/english/nael/18century/topic_4/tour.htm

    Man nannte die Grand Tour auch Kavalierstour bzw. Cavalierstour.
     
    2 Person(en) gefällt das.

Diese Seite empfehlen