Griechische Kolonien

Dieses Thema im Forum "Antikes Griechenland" wurde erstellt von Geachichte, 19. Juni 2011.

  1. Geachichte

    Geachichte Neues Mitglied

    Ich habe da ein paar Fragen:

    1) Was sind Kolonien?
    2) Wo wurden sie gegründet?
    3) Warum wurden sie gegründet?
    4) Wie lebten die Grichenin den Kolonien?
    5) Welche Verbindungen hatten sie zu den Mutterstädten?

    bitte antworten! danke:yes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2011
    1 Person gefällt das.
  2. hjwien

    hjwien Aktives Mitglied

    Zu diesen Fragen sind ganze Bücher geschrieben worden. Was meinst Du mit "schnell antworten"?
     
  3. Geachichte

    Geachichte Neues Mitglied

    Ich brauche nur kurze antworten.
     
  4. hjwien

    hjwien Aktives Mitglied

    Und Du selbst hast so gar keine Ideen?
     
  5. Geachichte

    Geachichte Neues Mitglied

    nicht wirklich
     
  6. Geachichte

    Geachichte Neues Mitglied

    Bitte hilf mir doch
     
  7. YoungArkas

    YoungArkas Neues Mitglied

    Auch auf die Gefahr hin mir den Unmut des halben forums zuzuziehen antworte ich mal in kurzen Stichpunkten auf die Fragen

    1. (Griechische) Kolonien waren Städte die von Griechischen Siedlern außerhalb des eigentlichen Siedlungsgebiets gegründet wurden.

    2. Praktisch im gesamten Mittelmeerraum und am schwarzen Meer. Die berühmtesten lagen sicherlich auf Sizilien und in Süditalien.

    3. Griechenland war in der Hochzeit der Kolonisation Übervölkert. Ackerland war knapp und in den Kolonien boten sich teilweise bessere Erwerbsmöglichkeiten als in der Heimat.

    4. Man lebte nicht viel anders als im Mutterland. Das Leben für die ersten Siedler wird etwas härter gewesen sein als in der Heimat, später konnte man auf Sizilien aber leben wie in den anderen Griechischen Polis.

    5. Man pflegte durchaus Beziehungen, vor allem in den Bereichen der Kultur und der Bildung. Allerdings hatten die meisten Kolonien politisch nur eine lose Bindung zu den ehemaligen Heimatstädten.

    Und nächstes mal machst du deine Hausaufgaben bitte altmodisch, per Blick ins Geschichtsbuch oder zumindest in Wikipedia.
     
    1 Person gefällt das.
  8. tela

    tela Aktives Mitglied

  9. Geachichte

    Geachichte Neues Mitglied

    Danke und nächstes mal werde ich es selbst machen machen YoungArkas !
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. Juni 2011

Diese Seite empfehlen