Gründung Thüringens und Erfolg der NSDAP

Dieses Thema im Forum "Die Weimarer Republik" wurde erstellt von Mathilde, 10. November 2005.

  1. Mathilde

    Mathilde Neues Mitglied

    Hallo allesamt, :winke:

    Ich muss in der Schule einen Vortrag über die Entstehung des Landes Thüringens halten und dabei darauf eingehen, weshalb die NSDAP gerade dort so hohe Erfolge verbuchen konnte.

    Kennt ihr geeignete Quellen zu diesem Thema? Denn ich würde auch gerne eine derartige mit in den Vortrag mit einbeziehen, nur finde ich keine gut...

    Viele liebe Grüße,
    Mathilde
     
  2. Mercy

    Mercy unvergessen

  3. Mathilde

    Mathilde Neues Mitglied

    danke, bei google hab ich auch schon gesucht, doch hauptsächlich viele Fakten gefunden (die natürlich auch sehr hilfreich waren).

    Ich hab gehoft, dass ihr vielleicht eine Quelle zum Thema direkt kennt - aber ich werd auch weiter suchen ;)
     
  4. Klaus P.

    Klaus P. Aktives Mitglied

    Folgende Titel, die für dich interessant sein dürften, habe ich gefunden.
    Wieweit sie in einer Bibliothek auszuleihen oder per Fernleihe zu bestellen sind, müsstest du selber herausfinden:

    Sauckel, Fritz: Der Kampf um Thüringen. Ein Bericht über die Tätigkeit des ersten thüringischen Staatsminister und der thüringischen nationalsozialistischen Landtagsfraktion,
    Weimar (Verlag „Der Nationalsozialist“) 3. Aufl. 1930
    (siehe http://dispatch.opac.ddb.de/DB=4.1/SET=1/TTL=11/SHW?FRST=19)
    und
    Kampf und Sieg in Thüringen : Im Geiste d. Führers u. in treuer Kameradschaft gewidm. den thüring. Vorkämpfern d. nat. soz. 3. Reiches / Fritz Sauckel. Zum Gauparteitag 1934 hrsg. vom Gauleiter d. NSDAP Thüringen, Weimar (Thüring. Staatszeitung)
    (siehe: http://dispatch.opac.ddb.de/DB=4.1/SET=1/TTL=11/SHW?FRST=17)


    Zum Autor: Sauckel, Fritz, 1894-1946, Dt. Politiker, 1927 Gauleiter, 1932 Ministerpräsident in Thüringen, 1933 Reichsstatthalter, 1942 Generalbevollmächtigter für den Arbeitseinsatz
     
  5. Arcimboldo

    Arcimboldo Aktives Mitglied



    Anschließend an diesen Tip noch dieser hier :
    "Das Dritte Weimar " Klassik und Kultur im Nationalsozialismus Böhlau - Verlag , ISBN 3 412 15398 2 herausgegeben v.d. Stiftung Weimarer Klassik 1999

    Es erhellt Zusammenhänge , warum gerade Thüringen- und hier speziell Weimar so wichtig war für die Verankerung des Nationalsozialismus in der dt. Gesellschaft .
     
  6. Mathilde

    Mathilde Neues Mitglied

    okay, vielen Dank an euch alle. Ich werd mich gleich mal in der Bibliothek umsehen, ob ich die Bücher dort finde.
     
  7. silesia

    silesia Moderator Mitarbeiter

    Die Merkmalssemantik des "Zerschellens" beim "Systemgegner": Hitler über Thüringen, der Beseitigung des Systems und die demokratische Parteien.

    Hitler Adolf: Reden, Schriften, Anordnungen : Februar 1925-Januar 1933, Band 3, Dok. 36; S. 162.


    6368E4B8-8187-428E-B595-372705244FB3.jpeg
     

Diese Seite empfehlen