Historische Darstellung Absolutismus und Aufklärung

Dieses Thema im Forum "Absolutismus und Aufklärung (1648-1789)" wurde erstellt von Brissotin, 4. September 2006.

  1. Brissotin

    Brissotin Aktives Mitglied

    Du liegst richtig mit Schwetzingen. Das ist ein wunderschöner Park.
    Mein guter Rovere, der Fraque ist so in der Form eh nicht zu bekommen. Alles ist handgenäht und die Silberborte auf der Weste echt alt. Der Näher war ich selber, der Tailleur jemand anders.

    Zum Reisen hätte man eher sowas genommen: http://www.manchestergalleries.org/...s/mcgweb/objects/common/webmedia.php?irn=5828
    England ca. 1765

    Ist noch in der Mache. Leider habe ich nicht viele Bilder von meiner eigenen Kleidung zur Hand.
    Hier ein brauner Tuchfraque ca. 1775, wie er wohl auch zum Reisen genommen worden wäre (oberstes Bild links):
    http://www.historische-veranstaltungen.de/vive la joie/de/wintersoiree/soiree06/soiree06_table.html
     
  2. Rovere

    Rovere Premiummitglied

    Informationen und Veranstaltungstips zur historischen Darstellung der großen Zeit höfischen Lebens sei dieser Thread gewidmet!
     
  3. Brissotin

    Brissotin Aktives Mitglied

    Ganz grob mal eine Dachorganisation, die allerdings keineswegs homogen agiert, heißt kein einheitliches Niveau hat, was Anspruch an Authenzität usw. betrifft: "L'Âge des Lumières"
    http://www.lumieres.de/
    Es gibt auch in Kanada zum Teil sehr gute Gruppen der Zeitspanne 1755-60:
    http://pages.videotron.com/ahvqc/index.html
    http://www.imagestation.com/album/?id=4289828079

    Veranstaltungen seht ihr unter:
    http://www.f-l-g.org/Termine/termine.htm
     

Diese Seite empfehlen