Hunnendorf

Dieses Thema im Forum "Sonstiges im Mittelalter" wurde erstellt von gorm, 12. Januar 2005.

  1. gorm

    gorm Gast

    Hallo,

    wo ihr gerade im alten Jahr über Hunnen diskutiert habt, fällt mir da eine Frage ein.

    Irgendwo hab ich gelesen, ich weiß leider nicht mehr wo, dass es in Frankreich ein „Hunnendorf“ gibt bzw. gab. Dort sollen sich Hunnen (Verletzte ?) nach der Schlacht auf den Katalaunischen Feldern angesiedelt haben. Dies Dorf soll sich jahrhundertlang gehalten haben, so dass man noch im 19. Jhd. eine „merkwürdige“ Architektur, hunnische Wörter im Dialekt usw. , feststellen konnte.

    Weiß jemand genaueres darüber? War jemand vielleicht sogar schon dort? Wenn ja, gibt es da noch irgendetwas zu sehen?



    Vielen Dank!

    Gorm
     
  2. askan

    askan Neues Mitglied

    Soweit ich weiß, gibt es in der Champagne eine bemerkenswerte Häufung einer frühkindlichen Anomalie, die des "Mongolenflecks" bei Kleinkindern. Es ist eine Pigmentstörung am Rücken die in Ostasien recht häufig ist, aber in Westeuropa ziemlich selten vorkommt. Aber das es auch andere mögliche Spuren gibt wüsste ich nicht.
     
    1 Person gefällt das.

Diese Seite empfehlen