In einem Bild versteckte Soldaten

Dieses Thema im Forum "BRD | DDR" wurde erstellt von Otto I, 21. November 2009.

Schlagworte:
  1. Otto I

    Otto I Neues Mitglied

    Hallo,
    ich suche den Namen des DDR-Künstlers oder einen Hinweis auf folgendes Bild bzw. Gemälde:
    Es zeigt einen Wald. Erst bei längerem Betrachten fällt auf, dass in diesem Wald "Soldaten" oder "Beobachter" bersteckt sind, die mit Ferngläsern in Richtung des Betrachters blicken.
    Ich danke für jeden weiterführenden Hinweis.
    Grüße
     
  2. iamNex

    iamNex Aktives Mitglied

    Hast du das Bild, oder suchst du auch dieses?
     
  3. Otto I

    Otto I Neues Mitglied

    Bild

    Ich suche das Bild bzw. einen Hinweis darauf.
     
  4. iamNex

    iamNex Aktives Mitglied

    Hab mal recherchiert, aber deine Angaben sind hald sehr vage.
    Woher hast du die Angaben? Könnte weiterhelfen
     
  5. Otto I

    Otto I Neues Mitglied

    Der Künstler ist:
    Hans Mayer-Foreyt
    Das Bild heißt: Der Specht im Walde (1980)
    ... das Gedächtnis funktioniert wieder
     
    1 Person gefällt das.
  6. Mercy

    Mercy unvergessen

  7. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2009
  8. muheijo

    muheijo Aktives Mitglied

    boah, muss man da einen intellektuellen Zugang haben? Oder ist die Abbildung zu klein? Ich sehe da nur Wald und den Specht...

    Gruss, muheijo
     
  9. iamNex

    iamNex Aktives Mitglied

    Es is echt sehr klein.
    Aber schau mal in der nähe des linken Rands..untere mitte..über den Strauchblättern.
    Da stehen doch 2 oder?
     
  10. Gaius Marius

    Gaius Marius Neues Mitglied

    Ja, aber mehr seh ich da auch nicht drin.
     
  11. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Wieso, die blicken alle mit dem Fernglas, sind uniformiert.
     
  12. floxx78

    floxx78 Aktives Mitglied

    Das Problem wird die Auflösung sein. Leider gibt´s im Netz scheinbar keine hochauflösendere Version des Bildes, das im Original 80x100 cm misst.

    Und selbst auf dem Original sollten ja die Uniformierten nicht auf den ersten Blick erkennbar sein - darin liegt ja gerade die feinsinnige Botschaft!
     
    1 Person gefällt das.
  13. Cephalotus

    Cephalotus Aktives Mitglied

    Hier ist ein link zu einer pdf-Datei, die das Bild enthält. Das Bild kann man sich daraus einfach als Bitmap abspeichern und vergrößern. Dann klappts auch mit dem Erkennen...

    http://galerie-aussenalster.de/GAF234D.pdf

    Viele Grüße

    Bernd
     
  14. Gast

    Gast Gast

    Schöner König

    habe das bild vom maler hans mayer-foreyt in einer ausgabe der bild am sonntag entdeckt und war davon sehr begeistert leider habe ich es noch nirgenwo gefunden würde es gern als druck in meine wohnung hängen
     

Diese Seite empfehlen