Industrialisierung

Dieses Thema im Forum "Wirtschaftsgeschichte" wurde erstellt von Kevin18, 15. Juni 2011.

  1. Kevin18

    Kevin18 Neues Mitglied

    Hey Guten Abend Leute,

    ich hab eine kurze Frage an euch und hoffe sehr, dass ihr mir helft


    Gibt es die Industrialisierung auch heute noch? und in wie fern?
    Pharmaindustrie etc.??

    Hoffe auf adäquate antworten
     
  2. Kevin18

    Kevin18 Neues Mitglied

  3. Ingeborg

    Ingeborg Moderator Mitarbeiter

    Um Mistverständnisse zu vermeiden: hier ist ein Forum und kein Chat, da brauchst du nicht gleich ungeduldig werden, wenn nicht innerhalb weniger Minuten Antworten kommen.

    Falls es dir mit den Fragen nun sehr pressiert, weil du die Hausaufgaben bis morgen haben mußt, kann das schon mal dumm laufen, wenn du erst kurz vor Mitternacht in die Hufe kommst. Wir fragen in solchen Fällen übrigens in aller Regel nach: Hausaufgabe, Referat? Welches Thema? Welche Schulart, welche Klasse?

    Wenn du dir dann die Mühe machst, diese Angaben mitzuteilen, werden wir uns bemühen, dir mit Material etc weiterzuhelfen. Ein Hausaufgaben- oder Referatservice sind wir dagegen nicht.
     
  4. Kevin18

    Kevin18 Neues Mitglied

    das ist weder eine Hausaufgabe noch ein Referat.

    Mich interessiert dieses Thema einfach zur Zeit sehr stark, da wir es im Geschichtsunterricht behandeln. Nur eine kurze Frage und ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
     
  5. Ingeborg

    Ingeborg Moderator Mitarbeiter

    Na denne... Offenbar brennts dann ja nicht, so daß es ganz unnötig ist, uns mitten in der Nacht noch unhöflicherweise dutzendfach Smilies vor den Augen tanzen zu lassen.

    Du bekommst sogar noch zwei Tips:
    1. Das Forum hat eine Suchfunktion.
    2. Das Forum heißt wie? Ahhh: *Geschichts*forum. Deine Frage bezieht sich aber weniger auf die historische Industrialisierung, sondern auf heutige Verhältnisse.
     
    1 Person gefällt das.
  6. Carolus

    Carolus Aktives Mitglied

    Normalerweise wird mit dem Begriff "Industrialisierung" die Strukturänderung in der Wirtschaft im 19. Jhdt. gemeint. Hier wurde eine von der Agrarkultur geprägte Gesellschaft in eine industrialisierte Gesellschaft mit großen Fabriken umgewandelt.

    Wenn man den Begriff "Industrialisierung" auf spätere oder heutige Entwicklungen anwendet, dann zumeist auf Entwicklungs- oder Schwellenländer, bei denen auch ein Wechsel von Agrar- zur Industriegesellschaft stattgefunden hat oder noch stattfindet. Die Entwicklung Chinas in den letzten 30 Jahren mag dafür ein Beispiel sein.

    Was hat das mit "Pharmaindustrie" zu tun? Die Pharmaindustrie ist nur ein Industriezweig.
     
    1 Person gefällt das.
  7. Liborius

    Liborius Aktives Mitglied

    Hallo Kevin, obwohl dir carolus an anderer Stelle schon geantwortet hat:
    Bei Worten die auf -isierung enden geht es gewöhnlich um einen Prozess. und der ist meist irgendwann abgeschlossen. Wie carolus schon angedeutet hat, verhält es sich mit der Industrialisierung in unterschiedlichen Gegenden unterschiedlich. Dabei können unterschiedliche Branchen auch unterschiedlich früh erfasst werden. Die Pharmaindusrie ist aber kein gutes Beispiel. Das Pillendrehen durch Apotheker ist schon lange aus der Mode und wird selbst in wenig industrialisierten Ländern immer weniger von traditionellen Heilern praktiziert.
    Industrialisierung ? Wikipedia
    Bei uns ist man mittlerweile auf dem Weg zur "Dienstleistungsgesellschaft".
     
  8. thanepower

    thanepower Aktives Mitglied

    Sofern man eine Fortschreibung der Industrialisierung erkenn möchte, findet sie, wie Carolus zu Recht anmerkt, als Prozess in der dritten und vierten Welt wieder.

    Eingebettet ist diese Entwicklung in den Prozess der "Globalisierung", die die weltweite Struktur der Kooperation und der Industrialisierungsprozesse beeinflußt

    Globalisierung ? Wikipedia

    Die nationalen Prozesse zur Industrialisierung werden in hohem Maße beeinflußt durch den internationalen Handel. Insofern sind weltweit stattfindende Kapital- und Warenströme von hoher Bedeutung für den aktuellen Prozess der Globalisierung.

    Ressourcenallokation ? Wikipedia
     
    1 Person gefällt das.
  9. Reinecke

    Reinecke Aktives Mitglied

    Naja, die Folgen der Industrialisierung, bspw die Industrie, gibts auch heute noch, wenn auch nicht (oder kaum) in Berlin...

    Ich schätze, Du möchtest wissen, ob man davon sprechen kann, dass der Prozess der Industrialisierung weiter geht, oder irgendwann zu Ende ging und eine "industrialisierte Gesellschaft" hinterlassen hat. Diese Idee ist nicht abwegig. Landwirtschaft gibts heute auch noch, aber niemand würde deswegen behaupten, die Neolitische Revolution oder die "Agrarisierung" der Gesellschaft sei noch voll im Gange... =)

    Bei der Industrialisierung muss man mE aber mit "Ja, die läuft noch", antworten. Die Verbreitung der Informationstechnik (Computer, Internet) und die Folgen für Gesellschaft und Wirtschaft ist ein Prozess, der noch lange nicht abgeschlossen ist, und auch als "Dritte Industrielle Revolution" bezeichnet wird.

    Digitale Revolution ? Wikipedia
     

Diese Seite empfehlen