Ludwig Ferdinand Ruez

Dieses Thema im Forum "Die Weimarer Republik" wurde erstellt von Pablo2020, 14. April 2020.

  1. Pablo2020

    Pablo2020 Neues Mitglied

    Hallo zusammen,

    eine Kollegin aus Argentinien sucht Informationen über eine mögliche Verbindung von Ludwig Ferdinand Ruez und dem Freikorps Oberland.
    Darüber hinaus möchte sie gerne wissen, ob der genannte Ruez in dem folgenden Buch vorkommt, und wenn ja, in welchem Kontext? Vielleicht hat jemand das Buch in seiner Hausbibliothek:

    Kameradschaft Freikorps und Bund Oberland, se llama Für das stolze Edelweiss. Bild und Textband zur Geschichte v. Freikorps Oberland und Bund Oberland. Brianna/München 1999.

    Ruez wurde 1885 in Lindau am Bodensee geboren. Bei einer Google-Suche habe ich einen Link auf eine Veröffentlichung über Ruez bei Academia.edu gefunden, die ich allerdings über mein Google-Konto nicht herunterladen konnte.

    Vielleicht kann jemand helfen. Schon jetzt tausend Dank für eure Mühe!

    Muchos saludos,

    Pablo
     
  2. El Quijote

    El Quijote Moderator Mitarbeiter

    Das Buch scheint nicht sehr verbreitet zu sein, jedenfalls kann ich es im KVK nicht finden.
     
  3. Sepiola

    Sepiola Aktives Mitglied

    Eine Bibliothek in meiner Nähe hat das Buch.
    Ich weiß leider nicht, wann die Bibliothek wieder öffnet.
     
  4. Pablo2020

    Pablo2020 Neues Mitglied

  5. Pablo2020

    Pablo2020 Neues Mitglied

    Vielen Dank für eure Beiträge. Vor dem Problem der geschlossenen Bibliotheken stehe ich auch, sonst wäre ich schon nach Stuttgart gefahren. Ich habe das Buch eben antiquarisch bei ZVAB.com bestellt. Meine Fahrt nach Stuttgart mit dem Zug würde fast genauso viel kosten ... ;-)

    Muchos saludos,

    Pablo
     

Diese Seite empfehlen