Medizinische Versorgung und Hygiene im Absolutimus?

Dieses Thema im Forum "Absolutismus und Aufklärung (1648-1789)" wurde erstellt von Gast, 20. Mai 2007.

  1. Gast

    Gast Gast

    Hallo,
    ich suche Informationen zur Medizin aber auch zur Hygiene in der Zeit des Absolutismus in Frankreich. Da ich über Google nicht fündig werde, frage ich mal hier nach. Bitte um Antwort. vielen Dank schonmal.
     
  2. Wieger

    Wieger Gesperrt

    Also vielleicht als Hinweis. Das Waschen mit Wasser wurde selten gemacht, weil man dem Waschen negativen Folgen reinterpretierte. Mehr weiß ich auch nicht. Naja vielleicht ist "das Parfüm" ein guter Ansatz
     
  3. hyokkose

    hyokkose Gast

    Ob man da von "Wissen" sprechen sollte?
    Dem alten Märchen von der mangelnden Hygiene an den absolutistischen Höfen - namentlich Versailles - wurde schon oft widersprochen, z. B. hier: http://www.geschichtsforum.de/showthread.php?t=4095
     

Diese Seite empfehlen