Neue ökonomische Politik ( NEP) - Folgen !!!

Dieses Thema im Forum "Russland | Sowjetunion | Osteuropa" wurde erstellt von Melly, 16. Mai 2010.

  1. Melly

    Melly Neues Mitglied

    Hey Leute..

    Ich muss in einigen Tagen ein Referat zur NEP in der Sowjetunion halten.

    Ich habe schon einige Informationen , jedoch sind mir die Folgen der NEP nicht ganz klar.

    Ich hoffe ihr könnt mir so schnell wir möglich helfen!!

    LG
     
  2. Eikos

    Eikos Neues Mitglied

    Eine bedeutende Folge der NEP war sicherlich, dass die Bauern mehr Geld zur Verfügung hatten (Steuerentlastung, Recht auf freien Handel), hieraus entwickelte sich ein Warenhunger auf der Seite der Bauern. Das Verlangen nach Ware konnte jedoch von der Industrie nicht gestillt werden, da diese immer noch nicht weit genug entwickelt war.
     
  3. Melly

    Melly Neues Mitglied

    Hey, danke!
    Wenigestens eine Person , die sich äußert. :)

    Ich habe jedoch auch gelesen, dass die NEP die großen wirtschaftlichen Probleme nicht gelöst hat , sondern die Revolution retten konnte.

    Das verstehe ich irgendwie nicht. Gabs durch die NEP mehr Bolschewikianhänger oder wie?
     
  4. Melchior

    Melchior Neues Mitglied

    @Melly

    Kurz gesagt, die NEP löste den Kriegskommunismus in der Sowjetunion ab, allerdings blieben die "Kommandohöhen der Wirtschaft" (Lenin)

    Kommandohöhen der Wirtschaft ? Wikipedia

    davon ausgenommen. Die NEP betraf im wesentlichen die Konsumgüterproduktion.

    Neue Ökonomische Politik ? Wikipedia

    New Economic Policy - Wikipedia, the free encyclopedia

    Es gab bei der NEP auch nocht das theoretische Problem der sozialistischen Marktwirtschaft bzw. die Frage, wie können marktwirtschaftliche Elemente in eine Planwirtschaft integriert werden.

    Sozialistische Marktwirtschaft ? Wikipedia

    vergl. auch hier:

    Nikolai Iwanowitsch Bucharin ? Wikipedia

    Wenn Du weitere Fragen hast, schreib einfach.

    M.
     

Diese Seite empfehlen