Pauperismus und die Gewerkschaften

Dieses Thema im Forum "Die Industrielle Revolution" wurde erstellt von mirnice1991, 28. September 2006.

  1. hallo leute!

    ich bin echt auf euch angewiesen: ich muss mich zum theme pauperismus und die gewerkschaften vorbereiten. also was die gewerkschaften für die leute wöhrend des pauperismus getan haben.

    könnt ihr mir da irgendwie weiterhelfen (außer auf google verweisen, weil da finde ich irgendwie nix) ???

    habt ihr irgendwie einen link oder ihr selbst ahnung davon???? ich wäre euch sehr verbunden!

    vielen dank im voraus an euch alle!! :)

    gruß mrnice
     
  2. gromZen

    gromZen Neues Mitglied

    Vielleicht suchst du ja auch unter den falschen BEgriffen? Pauperismus und Gewerkschaften gehören zur Sozialen Fragen und deren Lösungsversuchen!
    Es gab mehrere Löungsversuche von verschiedenen Seiten, u.a. auch den Gewerkscahften.
    So gründeten diese ARbeiterkantinen (Vorläufer der Großküchen), Wäscheklubs und vieles mehr. Es ist durchaus beachtlich, dass sich die ARbeiterschaft, auch wenn vorerst in kleinem Maßstab, organisiert und selbstständig versucht die Lage erträglich zu halten.
    Diese o.g. Gemeinschaftsclubs beinhalteten also in der REgel das Prinzip der ARbeitsteilung, was auch durch die Solidarität unter den ARbeitern begünstigt wurde.
    Im Zuge der Entwicklung der soz. Frage bildete sich auch die erste Arbeiterpartei ADAV 1863 unter F. Lasalle heraus, welche natürlich ausgehend von Gewerkschaftsverbänden in der ARbeiterhochburg Leipzig gegründet wurde.
    Diese Partei ist quasi die Vorläuferpartei der heutigen SPD!
    Du siehst also, die Gewerkschaften haben auch ihren Anteil zur Geschichte beigetragen und spielen keine untergeordnete Rolle.

    FÜr weitere Infos zu deinem Thema schau mal hier
    http://www.wcurrlin.de/links/basiswissen/basiswissen_industrialisierung.htm#bwversuchezurloesung
    http://www.schulserver.hessen.de/sc...hutten-gym/links/jonas/industrialisierung.htm (ganz unten)
    http://www.dhm.de/ausstellungen/bildzeug/26.html

    Viel Glück
     

Diese Seite empfehlen